Nachrichten

Projektmitarbeiter (m/w/d) für Öko-Modellregionen gesucht!

Bayernweite Projektbetreuung (Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern)

Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern mit Sitz in München sucht für den
Bereich Zentrale Aufgaben zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmitarbeiter
(m/w/d) für die Öko-Modellregionen Bayern.
Die Ausschreibung richtet sich an Bachelor bzw. ...

Thierhaupten bekommt Staatspreis

Für herausragende Leistungen zur Stärkung des ländlichen Raums“ erhält die Flurneuordnung Thierhaupten (Lkr. Augsburg) den mit 5.000 Euro dotierten Staatspreis für das Themenfeld „Biologische Vielfalt durch Ländliche Entwicklung“. Die Flurneuordnung Thierhaupten hat einen einzigartigen Biotopverbund mit unterschiedlichen Lebensraumtypen entlang des Lechs ...

Land- und Dorfentwicklung - Kaniber zeichnet elf vorbildliche Projekte in ganz Bayern aus

Staatspreise im Wettbewerb Land- und Dorfentwicklung - Kaniber zeichnet elf vorbildliche Projekte in ganz Bayern aus. „Alle Beispiele zeigen, dass Bürger, Kommunen und Verwaltungen bei der Entwicklung des ländlichen Raums gemeinsam und mit Ideenreichtum herausragende Erfolge erzielen“, heißt es im Gratulationsschreiben der Ministerin an die Siegergemeinden.
...

Echt Brombachseer - Frankens frische Früchtchen

Noch rechtzeitig für diese heißen Augustwochen konnte der neue Sommergenuss der „Echt Brombachseer“ abgefüllt werden und steht ab sofort zur Verfügung. Mit einem Brombachseer KirschSpritz (Kirsch-Schorle) wird erstmalig von der Brombachseer Regionalinitiative auch ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk angeboten. Mit dem Brombachseer KirscdhCider steht neben ...

Regierungspräsident der Oberpfalz, Herr Axel Bartelt, besucht das Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberpfalz.

Der Regierungspräsident der Oberpfalz, Herr Axel Bartelt, informierte sich über aktuelle Schwerpunkte und Projekte des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberpfalz. In Begleitung des Leitenden Regierungsdirektors Herrn Dr. Rolf Mehringer wurden die Entwicklungsschritte der Ländlichen Entwicklung, deren Initiativen und Arbeitsschwerpunkte vorgestellt und ...

Erste Maßnahmen werden angegangen

Bahndurchlass am Gründlein, Neukirchen

Der Bahndurchlass am Gründlein in Neukirchen war viele Jahre gesperrt. Immer wieder hat es die Rollierung des bestehenden Bahndurchlass nach Niederschlagsereignissen ausgespült. Nun ist die Gemeinde gemeinsam mit dem ALE Oberfranken und dem Fachplaner aktiv ...

Fördertopf zur Stärkung regionaler Biolebensmittel

Für Projekte zur Verarbeitung und Vermarktung regionaler Lebensmittel stehen nun staatliche Fördermittel von rund einer Million Euro zur Verfügung.

Verstärkung für den Grundwasserschutz

Hettstädter Hof stellt auf Bio um

Mit der Umstellung der landwirtschaftlichen Betriebsweise des Hettstadter Hofes auf ökologischen Landbau erfährt das Würzburger Trinkwasser eine äußerst erfreuliche Veränderung, denn über 50 Prozent des Trinkwassers für Würzburg kommt aus dem Wasserwerk Zell.

Erosion verhindern, Bodenleben fördern

Strategien zum Erhalt der Bodenfruchtbarkeit, demonstriert an einem besonderen Boden

Auf Einladung der Gemeinde Oberkotzau nahmen über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem Praxisdialog im Rahmen des boden:ständig-Projektes zum Thema Bodenfruchtbarkeit und Pflanzenbau teil. Anhand eines Bodenprofils demonstrierte Hans Koch an einem ...

Baumaßnahmen zur Regulierung des Wasserabflusses haben begonnen.

In Schmalnbühl laufen derzeit die ersten Bauarbeiten zur Verbesserung des Wasserabflusses und Sedimentrückhaltes.
Bisher ist bei Starkregenereignissen das Wasser und Sediment durch eine Hecke wild abgeflossen, wodurch viel Astmaterial und Laub mitgeschwemmt wurde. Dadurch wurden die Durchlässe und Kanäle verstopft und das Wasser suchte sich seinen Weg in den ...

Initiativen

Schulen