Gold für den Brombachseer BergKirsch

Der Brombachseer BergKirsch, das Spitzenpodukt aus den Brombachseer Kirschen hat auf der CiderWorld – der Weltmesse der Obstweine- in der Kategorie der Sherry/Portweine/Dessert- und Eisweine eine Goldmedaille gewonnen. Der CiderWolrd´20 Award wurde erstmalig online verliehen, da unter den gegebenen Einschränkungen keine andere Form der Verleihung möglich war. Die international besetzte Jury unter der Leitung des Instituts für Getränkeforschung der Hochschule Geisenheim war von der hohen Qualität aller eingereichten Produkte begeistert.

In der Kategorie der Dessertweine stand der „Brombachseer BergKirsch 2018“ aber auch noch in der Konkurrenz mit zwanzig weiteren norwegischen, dänischen , spanischen, luxemburgischen, italienischen , irischen, estländischen und deutschen Erzeugern. In diesem hochkarätig besetzen Feld konnte sich der Brombachseer Spitzenwein mit einer Goldmedaille und der Jury-Anmerkung „Fantastischer Wein – feines Mandelaroma“ behaupten. Dabei erhielt der 2018er BergKirsch Höchstnoten in den Bereichen Aromaintensität bei Geruch und Geschmack sowie für das harmonische Zusammenspiel als Gesamteindruck.

Die Kalber Obstverwertungs-Gesellschaft als Hersteller und die Marke „Echt Brombachseer“ können auf diese internationale Spitzenleistung mit wohlverdientem Stolz blicken.
Neben diesem Produkt wurde auch dem Jura-Cider von der Streuobstmanufaktur Altmühlfranken – ebenfalls Teil der Markenfamilie „Echt Brombachseer“ - bei diesem internationalen Wettbewerb eine Bronzemedaille zuerkannt.

Angesichts dieses Erfolgs ist es sehr bedauerlich, dass die diesjährige Kirschernte am Brombachsee zu erheblichen Teilen dem Frühjahrsfrost zum Opfer gefallen ist. Aber diese erneute Preisverleihung macht auch deutlich, dass es im kleinsten Kirschenanbaugebiet Deutschlands nicht auf die Menge, sondern vor allem auf die Qualität ankommt. Und dieser Qualität wird am Brombachsee in jedem Jahr die gesamte Leidenschaft gewidmet.

Pressekontakt:
Dieter Popp, Echt Brombachseer,, Kalbensteinberg 122, 91729 Absberg
info@echtbrombachseer.de; www.echtbrombachseer.de

Initiativen

Schulen