Termine

Fortbildung für die "Macher" von Gemeindeblättern

Grundlagen fürs Gemeindeblatt I; Schreiben fürs Gemeindeblatt II

Sie geben Ihr eigenes Gemeindeblatt heraus. Sie wollen es verbessern, wollen es aktueller machen und möchten, dass es bei den Bürgern heiß begehrt wird.
Lernen Sie, wie aus einer Informationsquelle ein Lieblingsblatt wird oder wie Sie Texte mit mehr ...

Kommunale und interkommunale Entwicklungsprozesse steuern

Umsetzungsbegleiter, Bürgermeister, Regionalmanager und Mitarbeiter in Verwaltungen sind laufend mit der Steuerung von Prozessen und der Umsetzung von Projekten konfrontiert. Das betrifft insbesondere die interkommunale Zusammenarbeit mit ihren vielen Akt

ILE Strategie Südost 7/22

Inhalt und Ziele:
Ein Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept (ILEK) ist in Bearbeitung oder liegt bereits vor. Nachdem die Koordinierung der Zusammenarbeit, die Bürgerbeteiligung und Planungen weitgehend abgeschlossen sind, beginnt nun die Umsetzung. Neben den Projekten, welche die Gemeinde selbst realisieren kann, bedarf es der Unterstützung weiterer ...

Lammfleisch vielfältig zubereiten

Lammkochkurs mit Günther Erhardt

Günther Erhardt, gelernter Koch und Bauer zeigt uns, wie man Lammfleisch schmackhaft zubereiten kann.

ILE Evaluierung Main & Haßberge

Inhalt und Ziele:
Die Evaluierung laufenden ILE-Verfahren soll helfen, die Stärken und Schwächen der bisherigen interkommunalen Zusammenarbeit zu erkennen. Das Seminar liefert Erkenntnisse, wie die Steuerung des regionalen Entwicklungsprozesses zukünftig optimiert werden kann.
Zu bewerten ist die Umsetzung der im integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes ...

ILE Evaluierung Brückenallianz BY-Böhmen

Inhalt und Ziele:
Die Evaluierung laufenden ILE-Verfahren soll helfen, die Stärken und Schwächen der bisherigen interkommunalen Zusammenarbeit zu erkennen. Das Seminar liefert Erkenntnisse, wie die Steuerung des regionalen Entwicklungsprozesses zukünftig optimiert werden kann.
Zu bewerten ist die Umsetzung der im integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes ...

Grundseminar Dorferneuerung Dombühl

Inhalt und Ziele:
Voraussetzung für eine erfolgreiche Dorferneuerung ist, dass Bürgerinnen und Bürger des Dorfes aktiv mitwirken und selbst Verantwortung übernehmen. Eine kompetente Mitwirkung ist aber nur dann möglich, wenn die Bürgerinnen und Bürger das Planungsgeschehen und die Methoden kennen und wissen, wie Entscheidungen zustande kommen. Dieses ...

Die gute Rede

Gute Rede – Redemodelle helfen bei der Vorbereitung und beim Sprechen - Fortbildung für Bürgermeister, Pressebeauftragte und Verwaltungsangehörige

Die Anlässe sind unterschiedlich, die Anforderungen immer gleich: Kommunalvertreter und Projektverantwortliche in Gemeinde- oder Regionalentwicklung müssen öffentlich sprechen.
Kurz, prägnant, sicher und so, dass das Publikum oder die Presse ger

ILE Zwischenevaluierung Raum Marktheidenfeld

Inhalt und Ziele:
Die Evaluierung laufenden ILE-Verfahren soll helfen, die Stärken und Schwächen der bisherigen interkommunalen Zusammenarbeit zu erkennen. Das Seminar liefert Erkenntnisse, wie die Steuerung des regionalen Entwicklungsprozesses zukünftig optimiert werden kann.
Zu bewerten ist die Umsetzung der im integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes ...

Strategieseminar Allianz Oberes Werntal

Die Zukunftsfähigkeit von Gemeinden zeigt sich daran, wie die politisch Verantwortlichen mit den anstehenden Herausforderungen, der Bevölkerungs-, Siedlungs- und Infrastrukturentwicklung, der Nahversorgung, Innententwicklung und interkommunalen Zusammenarbeit umgehen.
Im Seminar definieren Sie selbst die Rahmenbedingungen für die Entwicklung Ihres Dorfes und ...

Initiativen

Schulen