Nachrichten

Nach Autor

Nach Regierungsbezirk

Zeitraum eingrenzen

  • Bio-Markt am Waldhausfest geht in die zweite Runde

    Bereits zum zweiten Mal gab es beim Großen Waldhausfest der Steinwald-Allianz nun einen Bio-Markt der regionalen Bio-Direktvermarkter. Das Wetter hätte besser nicht sein können - bei strahlendem Sonnenschein zog es mehrere Tausend Besucher zum Waldhaus mitten im Steinwald. Das Besondere lockt Inmitten einer Waldlichtung im hohen Steinwald liegt das Waldhaus, das ehemalige neu renovierte Forsthaus, heutzutage eine Ausflugsgaststätte. Erreicht...

    Erstellungsdatum:
    19.09.2019

    Logo Öko-Modellregionen

    Oberpfalz

    mehr 
  • "DOU GAID WOS! Die Bühne der HeimatUnternehmen" steht fest!

    Ein buntes Programm während des ganzen Tages verspricht gute Unterhaltung und einen einzigartigen Einblick hinter die Kulissen von HeimatUnternehmen

    Ein Tag, an dem das HeimatUnternehmen im Mittelpunkt steht! Die Besucher sollen erfahren, was die Initiative im Landkreis Tirschenreuth macht, wie sie arbeitet und vor allem auch die hiesigen HeimatUnternehmerInnen kennenlernen, die ihre zum Teil außergewöhnlichen unternehmerischen Ideen vorantreiben und gleichzeitig dazu beitragen, ihre Region einmaliger und lebenswerter zu machen. Neben den vielfältigen von den HeimatUnternehmerInnen...

    Erstellungsdatum:
    19.09.2019

    Logo HeimatUnternehmen

    Oberpfalz

    mehr 
  • Auf was warten? Vielfalt selbst gestalten!

    Ob vor der Arztpraxis, der Feuerwehr, am Wegrand oder in der Landschaft – in und um Zandt gibt es mittlerweile zahlreiche Blühflächen und Biotope. Diese Entwicklung ist vor allem Hans Laumer zu verdanken, Landwirt, Gemeinderat, Jäger, hauptberuflicher Wildlebensraumberater und „echt‘s Zandter G’wachs“, wie er sagt.
    Wie er es schafft, gemeinsam mit den Menschen vor Ort wieder mehr Vielfalt in die intensive landwirtschaftliche Flur zu bringen lesen...

    Erstellungsdatum:
    19.09.2019

    Logo Land.Belebt

    Oberpfalz

    mehr 
  • Zur Ausbildung in der SDL Thierhaupten

    Im Rahmen ihrer Ausbildung (Ausbildung zum Einstieg in der 4. Qualifizierungsebene aus dem Fachbereich Forst- und Landwirtschaft und Duale Studenten der Geodesie besuchten die SDL Thierhaupten. Begleitet wurde die Gruppe von Projektleiter und SDL- Moderator Manfred Pfeiffer (ganz li). Geschäftsführerin Gerlinde Augustin stellte die Schule der Dorf- und Landentwicklung vor. Des Weiteren lernten die Gäste die Dorfentwicklung Ellgau II und die...

    Erstellungsdatum:
    18.09.2019

    Logo SDL Thierhaupten

    mehr 
  • Ein Europäisches Ereignis in Niederbayern

    Das internationale Silicon Vilstal Festival findet vom 26.-29.9. in Holzhausen/Vilstal statt (südl. Landshut, 1h von München). Es bietet Workshops, Vorträge und Aktionen für jung und alt zu den Themen Innovation, Gründergeist und Kreativität. Es gibt u.a. ein Tiny House Dorf, ein kostenloses regionales Mobilitätsnetz und das Europäische Sonderthema "Muh". Das Silicon Vilstal Festival wurde von der EU ausgewählt als "European Social Economy...

    Erstellungsdatum:
    18.09.2019

    Logo Infoportal LAND

    mehr
  • Ministerin Kaniber lobt Schlachthof

    Ministerin lobt Schlachthof - Für Ministerin ist städtische Einrichtung „gelebte Regionalität“ Artikel vom 16. August 2019 in der Südostbayerischen Rundschau: Nicht in einem Gewerbegebiet, sondern mitten in der Laufener Altstadt liegt der städtische Schlachthof. Die Lage ist aber nicht das einzig Ungewöhnliche des Betriebs: Die Stadt, die Erzeugergemeinschaft Schlachtvieh und die Metzger haben hier ein Gemeinschaftswerk auf die Beine gestellt....

    Erstellungsdatum:
    17.09.2019

    Logo Öko-Modellregionen

    Oberbayern

    mehr 
  • Kommunale Allianz statt Kirchturmdenken

    Unterfranken ist bayernweit führend in der interkommunalen Zusammenarbeit. Eine besonders erfolgreiche „kommunale Allianz“ ist die SpessartKraft. Nachhaltiger Tourismus, Innenentwicklung und Energiewende werden hier gemeindeübergreifend angepackt.
    (Lesezeit circa 6 Minuten)

    Erstellungsdatum:
    16.09.2019

    Logo Infoportal LAND

    Unterfranken

    mehr
  • Biotoppflege mit Landwirtschaftsschülern

    Landwirtschaftsschüler aus Fürstenfeldbruck packen an und engagieren sich tatkräftig für die Biologische Vielfalt in der Gemeinde Adelshofen: Im Rahmen des Sommerschultags „Naturschutz und Landschaftspflege“ helfen die angehenden Meister bei der Landschaftspflege an der renaturierten Maisach. Als Dankeschön spendiert Bürgermeister Michael Raith eine gemütliche Brotzeit – während der auch noch Libellen und Bachforellen beobachtet werden können.

    Erstellungsdatum:
    16.09.2019

    Logo Land.Belebt

    Oberbayern

    mehr 
  • Grünlandtagung zu Besuch in der Ökomodellregion Waging am See

    Grünlandtagung zu Besuch in der Ökomodellregion Waging am See Die Gewässerqualität des Waginger Sees zu verbessern und dabei konkrete Lösungen zusammen mit Landbewirtschaftern zu suchen, ist Aufgabe des boden:ständig Projektes Waginger/Tachinger See. In den Jahren 2014 bis 2018 wurden elf verschiedene Maßnahmen zur Verminderung der Phosphorbelastung aus der Landwirtschaft umgesetzt. Drei dieser ingenieurökologischen Lösungsansätze wurden am 31....

    Erstellungsdatum:
    12.09.2019

    Logo Öko-Modellregionen

    Oberbayern

    mehr 
  • Artikel: Heimat mit Potenzial

    Der Artikel Heimat mit Potenzial bringt Details und interessante Hintergrundinformationen zur Veranstaltung von HeimatUnternehmen Landkreis Tirschenreuth "DOU GAID WOS! Die Bühne der HeimatUnternehmen", die bereits am Sonntag 15.09.2019 stattfindet. Mit der Verantsaltung feiert man das zweijähirge Bestehen der Pilotinititiative Heimatunternehmen im Landkreis Tirschenreuth. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen von 10 bis 18 Uhr in...

    Erstellungsdatum:
    12.09.2019

    Logo HeimatUnternehmen

    Oberpfalz

    mehr 
  • SoLaWi-Initiative stellt sich vor

    Menschen, die Teil einer SoLaWi-Gemeinschaft werden und sich mit Gemüse aus bäuerlich-ökologischem Anbau in der Region ernähren möchten, können sich nun einer neuen SoLaWi-Initiative im Amberg-Sulzbacher Land anschließen. Die Akteure sind Junglandwirtin Margarete Lösl aus Sulzbach-Rosenberg und 10 engagierte Interessenten, die sich seit dem Frühjahr mit allen Fragen rund um die neu zu gründende SoLaWi beschäftigt haben. Die Landwirtin möchte...

    Erstellungsdatum:
    11.09.2019

    Logo Öko-Modellregionen

    Oberpfalz

    mehr 
  • Struktur- und Nutzungskartierung (SNK+) im Geläde erklärt

    Flurneuordnungsverfahren der Emtmannsberger Gruppe

    Die BBV LandSiedlung GmbH, die mit der Landschaftsplanung in den Flurneuordnungsverfahren Birk, Troschenreuth, Emtmannsberg und Oberölschnitz-Unterölschnitz vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken beauftragt wurde, gab Einblicke in die Arbeiten zur Struktur- und Nutzungskartierung (SNK+). Hierzu trafen sich alle Interessierten am 13.08.2019 um 10:00 Uhr am Gemeinschaftshaus in Birk.

    Erstellungsdatum:
    10.09.2019

    Logo Land.Belebt

    Oberfranken

    mehr 
  • Ladesäule erfolgreich ins Landmobile-Netzwerk integriert

    Ladedienstleistung wieder in stabiler Qualität verfügbar. Nach mehreren Tagen harter Arbeit, ist es gelungen die Ladestation in Feldkirchen-Westerham ins Landmobile-Netzwerk zu überführen. Dank top Unterstützung seitens der Fachabteilung der Firma Swarco aus Bremen und dem persönlichem Einsatz von Herrn Beyschlag, dem Vorstand des Landmobile e.V., steht Ihnen die Ladedienstleistung wieder in gewohnter Qualität zur Verfügung. Um die stabile...

    Erstellungsdatum:
    09.09.2019

    Logo Landmobile

    mehr 
  • Gesucht! Projektkoordination Öko-Modellregionen

    Das Team der Projektkoordination (LfL und BZA) sucht Verstärkung für die Betreuung der 27 Ökomodellregionen in Bayern. Ausgeschrieben ist eine Stelle am Kompetenzzentrum Ökolandbau an der Landesanstalt für Landwirtschaft in Freising und eine Stelle im Bereich Zentrale Aufgaben am Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern in München. Details zu den Aufgaben und den Anforderungsprofilen finden Sie in den Stellenausschreibungen. Stellenausschreibung...

    Erstellungsdatum:
    09.09.2019

    Logo Öko-Modellregionen

    mehr 
  • In Gemeinschaftsleistung zum neuen Naturerlebnispfad

    Mit dem runderneuerten Naturerlebnispfad wurde im unterfränkischen Sandberg in der Rhön im Juni 2019 ein ganz besonderes Gemeinschaftsprojekt eingeweiht. Vereine, Schule, Kindergarten und viele engagierte Bürger haben zusammen Ideen entwickelt und einen alten Lehrpfad aus den neunziger Jahren zu einem Mitmachprojekt mit vierzig Stationen aufgefrischt und erweitert. Interaktiv ist das Motto – und dafür brauchen die Besucher all ihre Sinne.

    ...

    Erstellungsdatum:
    09.09.2019

    Logo Land.Belebt

    mehr 
Das Infoportal LAND wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG    Ländliche Entwicklung in Bayern