Nachrichten

Mähkonzept schafft Blütenvielfalt in Tännesberg

Im Markt Tännesberg sind in den letzten Jahren attraktive Blühwiesenflächen an den Straßenzügen entstanden, auf denen sich Kräuter und Gräser in einer großen Artenvielfalt etabliert haben. Damit sich die Flächen langfristig artenreich weiterentwickeln, hat Projektbetreuer Johannes Weinberger das Mähkonzept für die kommunalen Grünflächen angepasst und ...

Neugestaltung der Ortsmitte in Enzenried

Im Rahmen der „einfachen Dorferneuerung Enzenried“ wird die historisch gewachsene Ortsmitte aufgewertet. In gemeinsamen Begehungen mit den Bürgerinnen und Bürgern, Vertretern des Marktes und dem Planungsbüro Posel aus Cham wurden die Neugestaltung des Spielplatzes, die Verlegung der Bushaltestelle, die Sanierung einer denkmalgeschützten Kapelle und die ...

FrankenPfalz überreicht Zuwendungsbescheide aus Regionalbudgetförderung

Zwölf Vereinsprojekte werden unterstützt

Aufgrund der Corona-Pandemie etwas verspätet, aber am Dienstag, 30.06.2020, konnte die FrankenPfalz die Zuwendungsbescheide für die Regionalbudgetförderung 2020 an die beteiligten Vereine überreichen. Diese Aufgabe übernahmen die beiden Vorsitzenden, Hans Koch ...

Treffen der Bürgermeister der Öko-Modellregion

"Wir stehen hinter der Öko-Modellregion"

Anton Wallner, Erster Bürgermeister von Bad Feilnbach und Sprecher der Öko-Modellregion, sowie die beiden Projektmanagerinnen Steffi Adeili und Irmi Prankl, luden die Bürgermeister der Öko-Modellregion Hochries-Kampenwand-Wendelstein am vergangenen Donnerstag ...

MiaschBurger - Hochgenuß mit Heimvorteil

Crowdfundingaktion legt erfolgreichen Start hin

Er hat alles, was ein Burger braucht. Er schmeckt. Er sieht gut aus. Und seine inneren Werte sind hervorragend: saisonal - regional - vegatrisch - gentechnikfrei. "Es braucht Alternativen!" ist das Credo der Wirkstatt, die letztes Jahr den MiaschBurger aus der ...

Der Deutsche Rat für Nachhaltige Entwicklung zeichnet das Land.belebt Projekt A.ckerwert mit dem Qualitätssiegel "Projekt Nachhaltigkeit 2020" aus.

Um herausragendes und wirksames Engagement für eine Nachhaltige Entwicklung zu unterstützen, verleihen die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) jedes Jahr die Auszeichnung „Projekt Nachhaltigkeit“. Aus über 370 bundesweiten Projekten hat eine Expertenjury nun 40 als ...

Von der Milchwirtschaft zum Permakulturhof

Wie der Hof Oberstixner mithilfe des HU Netzwerkes sein Konzept umstellt

Im Ferienhof Oberstixner im Oberallgäu herrschte in den vergangenen Wochen gähnende Leere. Die zahlreichen Ferienwohnungen und Häuschen mussten wegen Corona geschlossen bleiben. Matthias und Helen Dünser nutzten also den Leerlauf der Krise, um mithilfe des HU ...

grün gegen blau

Grünstreifen gegen Abfluss und Erosion rund um Teugn

An freiwilligen Maßnahmen kann man Freude finden - so in Teugn. Ergänzend zu den bestehenden Wiesen und Wäldern sind rund um Teugn 60 dauernd begrünte Flächen zusätzlich entstanden. Gleichgültig ist dabei zunächst, ob sie als "Erosionsschutzstreifen", ...

Energie ernten - Artenvielfalt fördern

Forschung für eine regionale und nachhaltige Energiewende

Energie ernten und gleichzeitig die Artenvielfalt fördern, das ist kein Widerspruch für HeimatUnternehmer Andreas Engl aus dem Landkreis Landshut.

Slow Food Altmühlfranken; die Kunden entscheiden

Der größte und zugleich gefährlichste Corona-Hotspot Deutschlands hat endlich die längst bekannten Zusammenhänge zwischen industriellen Schlachtfabriken, der Zulieferung aus der Massentierhaltung, unwürdigen menschlichen Arbeitsplätzen und der Verantwortung derjenigen Verbraucher offengelegt, die sogar gegen dieses System lauthals protestieren und dann aber ...

Initiativen

Schulen