Logo: Infoportal Ländlicher Raum und Landentwicklung

Aktuelle Nachrichten

Regional- und Biomarkt Werneck

(Bio-)Markttag in Werneck lockt bewusste Konsumenten und Konsumentinnen

Burgkirchner Bauernherbst

3 Höfe öffnen Ihre Tore

Hier geht's zum Video-Beitrag zum Burgkirchner Bauernherbst

Staatsmedaille für ein Bio-Urgestein aus Rhön-Grabfeld

Mit Hans Schöneberg vom Ziegenhof in Irmelshausen zeichnete in der Münchner Residenz Hubert Bittlmayr vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ein Bio-Urgestein aus Rhön-Grabfeld mit der Staatsmedaille des Freistaats Bayern für seine Verdienste für den Öko-Landbau aus.
Dazu gratulierte auch Landrat Thomas Habermann gemeinsam ...

Bio-Schlachthof im Miesbacher Oberland - ein Hirngespinst?

Exkursion zur Tagwerk Bio-Metzgerei gibt Einblicke

Schon seit Beginn der Öko-Modellregion Miesbacher Oberland gibts die Idee eines regionalen Schlachthofes. Aktuell ist man jedoch mit Josef Killer und Mirko Göttfert, zwei biozertifizierte Metzger mit eigener Schlachtmöglichkeit, gut aufgestellt. Auf einer ...

„Biodiversität“ für die interkommunale Zusammenarbeit

Interessante Einblicke in die vielfältigen Projekte der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) zum Thema „Biodiversität“ gab es für die Teilnehmer des Oberpfälzer ILE-Tages 2021. Akteure der interkommunalen Zusammenarbeit kamen auf Einladung des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberpfalz ins Tagungszentrum der Burg Falkenberg, um sich Anregungen für ...

Bio-Karpfen - Gesprächsrunde

Bio-Karpfen - Zukunftschance für Teichwirte in den Karpfenregionen Oberpfalz und Franken

Slow Food Deutschland e.V. lädt am Sonntag, den 17.10.2021, 10 Uhr zu einer Gesprächsrunde rund um das Thema Bio-Karpfen ein.

Mehr Nachhaltigkeit auf Seefesten im Tegernseer Tal

Workshop zeigt Möglichkeiten auf

Wie lassen sich Veranstaltungen künftig nachhaltiger gestalten? Mehr bio-regio.....so die Empfehlung der Öko-Modellregion Miesbacher Oberland.
Die Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) hat vor Kurzem zum zweiten Workshop eingeladen.

Großes Bio-Erntedankfest auf Gut Mergenthau am 10.10.2021

Beim Erntedankfest auf Gut Mergenthau zeigt sich zum Ende der Bio-Erlebnistage noch einmal die gesamte Bandbreite der ökologischen Landwirtschaft gepaart mit Bio-Köstlichkeiten und bester musikalischer Unterhaltung.

Bio-Erntedankfest auf Gut Mergenthau 10. Oktober, 11 bis 17 Uhr; Einlass ab 10 Uhr Gut Mergenthau 86438 Kissing, Oberbayern/Schwaben

Starkregen in Ködnitz

Aufregung in der Nacht der Bundestagswahl

26.09.2021 - Bundestageswahlen sind immer aufregend, aber der politischen Aufregung folgte eine weitere Aufregung. Gewitter und Starkregen zog über Bayreuth, Neudrossenfeld und das boden:ständig-Gebiet Ködnitz.
Auffällig an diesem Starkregen war, dass ...

Preise für artenreiche Wiesenbewirtschaftung verliehen

Landesanstalt für Landwirtschaft und BUND Naturschutz ehren mit einer Festveranstaltung in Mühldorf Landwirtefamilien für ihr Engagement für mehr Vielfalt

27 landwirtschaftliche Betriebe haben sich an der Wiesenmeisterschaft, einem Gemeinschaftsprojekt von BUND Naturschutz in Bayern (BN) und Bayerischer Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) beteiligt.

Unsere Initiativen
Unsere Schulen