Nachrichten

Corona – Das Land hilft!

Auch die Landwirtschaft, die eigentliche Lebensgrundlage für uns alle, ist von der Corona-Krise betroffen. Allerdings deutlich geringer als andere Wirtschaftszweige, denn sie ist zumindest noch teilweise regional strukturiert. Trotz der Ausgangsbeschränkungen können die täglichen Arbeiten weiterhin geleistet werden. Die Schließung der Grenzen führt aber zu ...

Aussetzen der Veranstaltungen

Die Veranstaltungen der Öko-Modellregion bzw. die von uns beworbenen Veranstaltungen sind bis auf weiteres ausgesetzt. Wir informieren Sie zeitnah, sobald neue Termine feststehen bzw. Veranstaltungen wieder stattfinden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

www.daslandhilft.de: Menschen vor Ort bieten Hilfstätigkeiten in der Landwirtschaft an

Die Initiative www.daslandhilft.de des Maschinenrings mit ihrer Vermittlungsplattform bringt landwirtschaftliche Betriebe, die händeringend Arbeitskräfte suchen und Menschen, die ihre Hilfe in der regionalen Land- und Ernährungswirtschaft anbieten, zusammen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation können deutschlandweit rund 300.000 ausländische ...

Start für Sanierung Ackerbürgerhaus

Förderbescheid für Heimatunternehmerprojekt

Gerade noch rechtzeitig vor den Ausgangsbeschränkungen durch das Coronavirus ist der Förderbescheid für das Ackerbürgerhaus eingetroffen. Aus einer Idee, ein Gemeinschaftshaus zur Stärkung der regionalen Identität zu schaffen, ist ein Pilotvorhaben geworden. ...

A.ckerschönheiten entdecken

Agrarlandschaften neu erleben- ein Floristik Kurs zum Mitmachen

Agrarlandschaft neu sehen mit dem Projekt A.ckerwert
Landwirtschaft prägt und gestaltet einen Großteil unserer Heimat. Wir begeben uns einen Tag auf einen Streifzug durch unsere Agrarlandschaften und lernen diese mit einem ästhetischen Blick zu betrachten. Der ...

Ein „Goldener Regenwurm“ für Johann Ellenrieder

Anfang Februar 2020 ehrte Bioland Bayern drei Mitglieder für ihr herausragendes Engagement und ihre Leistungen für den Biolandbau mit der Auszeichnung „Goldener Regenwurm“. Johann Ellenrieder aus Ustersbach im Landkreis Augsburg wurde für sein Engagement zur artgerechten und ressourcenschonenden Milchviehhaltung ausgezeichnet. Johann Ellenrieder ist seit 30 ...

Gelungene Premiere - die ILE-Umsetzungsbegleiter in Franken vernetzen sich

Erstmalig wurde ein Workshop für die ILE-Umsetzungsbegleitungen der drei fränkischen Regierungsbezirke durchgeführt. Insgesamt 18 AllianzmanagerInnen kamen für zwei Tage zu einem Seminar an der SDF Klosterlangheim zusammen. Unter der Leitung der beiden Stammreferenten Christiane Schilling und Johannes Krüger wurde konstruktiv und kreativ zusammengearbeitet. ...

Nach der Kommunalwahl mit dem Gemeinderat in Klausur!

Klausur zur Gemeindeentwicklung
Den politisch Verantwortlichen bleibt im Alltagsgeschäft vielfach zu wenig Zeit, um sich mit den mittel- und langfristigen Entwicklungen in der Gemeinde intensiv zu beschäftigen.
Gleiches gilt für komplexe Problemstellungen, wie z.B. der Innenentwicklung, der Digitalisierung, der Mobilität, der interkommunalen Zusammenarbeit ...

Supportive Leader der HeimatUnternehmen-Netzwerke tagen digital

Unterstützung regionaler Strukturen durch die HeimatUnternehmen-Netzwerke

In der Krise wird erst deutlich, wie wichtig die Stärkung des ländlichen Raums wirklich ist.
Die Supportive Leader der bayerischen HeimatUnternehmen nutzen jetzt alle digitalen Mittel, um in Kontakt zu bleiben und unterstützen die Mitglieder und die Region, wo ...

Authentisch ist das neue Perfekt! – Interview mit Franz Obereisenbuchner

Als Designer und Markenentwickler arbeitet Magnus Fischer erfolgreich für unterschiedlichste Landwirte und Verarbeiter in der Bio-Branche. Er schafft es die ganz spezielle Geisteshaltung, die alle Akteure der Branche in sich tragen, einzufangen. Dabei macht er sichtbar, aus welcher gemeinsamen Quelle sie die Energie für ihr Tun schöpfen: Ihrem Mut. Die ...

Initiativen

Schulen