Nachrichten

Nach Autor

Nach Regierungsbezirk

Zeitraum eingrenzen

  • Die Öko-Modellregion auf der Karte von morgen

    Die Karte von morgen ist ein Projekt der Vereins ideen³ // Räume für Entwicklung, welches das Ziel hat, Orte der Nachhaltigkeit in Deutschland und darüber hinaus zu identifizieren und in einer virtuellen Landkarte, basierend auf der Open-Source Karte openstreetmaps.org, einzutragen und zu markieren. Initiativen und Unternehmen können von jedem eingetragen und bzgl. sechs Positivfaktoren (Natürlichkeit, Erneuerbarkeit, Fairness, Menschlichkeit,...

    Erstellungsdatum:
    03.12.2018

    Logo Öko-Modellregionen

    mehr 
  • Forum der Öko-Modellregionen 2018

    Beim Forum der Öko-Modellregionen 22018 am 28. Juni im Veranstaltungssaal des Landwirtschaftsministeriums stattfand, konnte es die Teilnehmer unmittelbar erleben: In jeder Region gibt es aktive, unternehmerische Menschen, die etwas bewegen wollen, die ihre Region und den ökologischen Landbau voran bringen möchten. Die Öko-Modellregionen bieten diesen Menschen Unterstützung und Begleitung, um die nächsten Schritte zu gehen. Einige der Menschen,...

    Erstellungsdatum:
    03.12.2018

    Logo Öko-Modellregionen

    mehr 
  • Angeregter Austausch beim boden:ständig-Forum Oberfranken

    Kloster Banz. Spannende Referenten, unkonventionelle Projekte und begeisterte Landwirte: Das Forum boden:ständig in Banz machte es den vielen Besuchern leicht, das Konzept der Initiative zu verstehen: Miteinander geht etwas! Schon seit einigen Jahren sind die Teams von boden:ständig, einer Initiative des Landwirtschaftsministeriums mit den Ämtern für Ländliche Entwicklung, in ganz Bayern aktiv. Vor Ort, gemeinsam mit den Menschen, werden neue...

    Erstellungsdatum:
    03.12.2018

    Logo boden:ständig

    Oberfranken

    mehr 
  • Ein Stück weit ökologischer

    Nach jahrelangen Mühen wächst im Landkreis Altötting die Bereitschaft, sich für eine Öko-Modellregion einzusetzen. Artikel aus der PNP, Autor Christoph Kleiner Burghausen. Jahrelang haben die Grünen im Kreistag für eine Öko-Modellregion geworben und sich dafür scharfe Vorwürfe von Landrat Erwin Schneider anhören müssen. Jetzt aber könnte die Region tatsächlich zu staatlichen Fördergeldern zur Stärkung der ökologischen Landwirtschaft kommen....

    Erstellungsdatum:
    01.12.2018

    Logo Öko-Modellregionen

    Oberbayern

    mehr 
  • Jetzt Genuss-Gutscheine vom Erlhof sichern!

    Uschi Stadler vom Erlhof in Irschenberg hat den väterlichen Landwirtschaftsbetrieb übernommen, möchte ihn jedoch nicht als Milchviehbetrieb mit hohem Effizienzdruck, schwankenden Preisen und Überzüchtung der Tiere weiterführen. Stattdessen haben sich Sie und ihr Partner Vitus ein paar Pinzgauer Kälber angeschafft, wollen eine Mutterkuhherde aufbauen und das Fleisch direkt vermarkten. Und zwar so, wie sie es für richtig halten. Das bedeutet, die...

    Erstellungsdatum:
    01.12.2018

    Logo Öko-Modellregionen

    Oberbayern

    mehr 
  • Newsletter

    Seit Januar 2016 sind alle drei Öko-Modellregionen Unterfrankens (Oberes Werntal, Rhön-Grabfeld und Waldsassengau bei Würzburg) am Start! Unser Ziel ist die Stärkung der Ökologischen Landwirtschaft in ihren Bereichen Erzeugung, Verarbeitung, Vermarktung und Bewusstseinsbildung durch die Vernetzung aller Akteure und die Umsetzung verschiedener Projekte. Um Sie regelmäßig über alle interessanten Aktivitäten und Termine in Unterfranken und darüber...

    Erstellungsdatum:
    30.11.2018

    Logo Öko-Modellregionen

    mehr 
  • Erosionsschutz-App

    "ABAG interaktiv" der LfL geht an den Start

    Mit der „ABAG interaktiv“ wurde ein bewährtes Konzept zur Berechnung der Erosionsgefährdung von Ackerflächen in ein neues benutzerfreundliches Format gebracht. Mit Hilfe der Webanwendung, die sowohl vom PC, als auch von allen mobilen, internetfähigen Geräten aus bedient werden kann, lässt sich nicht nur der Bodenabtrag von Ackerflächen berechnen, die App richtet sich vor allem an Praktiker, die bei der Planung geeigneter Maßnahmen zur Minimierung...

    Erstellungsdatum:
    30.11.2018

    Logo boden:ständig

    mehr 
  • Bio-Brotbox-Aktion

    Die Bio-Brotbox-Aktion wird durchgeführt für Erstklässler der Grundschulen im Landkreis Neumarkt. Zum Schulanfang erhalten die Kinder eine wiederbefüllbare Pausenbox mit ökologischen Lebensmitteln. Ziel der Aktion ist es, Kindern ein gesundes Frühstück zu ermöglichen und ihnen den Wert einer gesunden Ernährungnahe zu bringen.

    Erstellungsdatum:
    30.11.2018

    Logo Öko-Modellregionen

    mehr 
  • Gewässerschutz am Waginger See - eine Gemeinschaftsaufgabe

    Wie arbeiten Gemeinden, Landwirte und Behörden zusammen und welche Maßnahmen werden ergriffen um den ökologischen Zustand des Waginger Sees zu verbessern? Darüber berichtet die Fachzeitschrift Schule und Beratung im Beitrag „Den Gewässerschutz am Waginger See gemeinsam vorantreiben“. Zu finden unter: http://www.stmelf.bayern.de/mam/cms01/allgemein/publikationen/sub_heft_10_18.pdf#page=15

    Erstellungsdatum:
    29.11.2018

    Logo boden:ständig

    Oberbayern

    mehr 
  • Oberes Werntal - Innenentwicklung zeigt Wirkung

    Durch Innenentwicklungsaktivitäten konnten auf 50 ha Neuausweisungen im Außenbereich verzichtet werden. Des Weiteren wurden 270 Leerstände im Innenbereich wieder reaktiviert. Auf 11 – 14 km Straßen- und Kanalisationsmaßnahmen konnte ebenfalls verzichtet werden. Durch die Einsparung ergaben sich auch für die Gebührenzahler*innen Vorteile. Positive Effekte auf den kommunalen Haushalt durch Innenentwicklung wurden festgestellt. Neuausweisungen...

    Erstellungsdatum:
    29.11.2018

    Logo Infoportal LAND

    mehr
  • Newsletter

    Seit Januar 2016 sind alle drei Öko-Modellregionen Unterfrankens (Oberes Werntal, Rhön-Grabfeld und Waldsassengau bei Würzburg) am Start! Unser Ziel ist die Stärkung der Ökologischen Landwirtschaft in ihren Bereichen Erzeugung, Verarbeitung, Vermarktung und Bewusstseinsbildung durch die Vernetzung aller Akteure und die Umsetzung verschiedener Projekte. Um Sie regelmäßig über alle interessanten Aktivitäten und Termine in Unterfranken und darüber...

    Erstellungsdatum:
    28.11.2018

    Logo Öko-Modellregionen

    Unterfranken

    mehr 
  • Initiative Rodachtal - Digitale Datenerfassung der Wanderwege abgeschlossen!

    Eine elementare Aufgabe bei der Überwachung der Wege und der Digitalisierungsphase kommt im Gebiet der Initiative Rodachtal den Wanderwegewarten zu. Seit Mitte des Jahres sind sie draußen unterwegs um alle relevanten Wegepunkte per Handy-App zu erfassen. Die Aufnahme der Daten ist im Rodachtal inzwischen weitgehend abgeschlossen und die gewonnenen Informationen gehen nun in die Verarbeitung. Mit seinem gut beschilderten, rund 700 Kilometer langen...

    Erstellungsdatum:
    27.11.2018

    Logo Infoportal LAND

    mehr
  • Neueröffnung Dorfladen Grafenaschau

    Die Anfänge der Planung des Dorfladens liegen lange zurück. So waren verschiedene Berater bereits vor einigen Jahren in Gesprächen mit dem Arbeitskreis des Dorfladens Grafenaschau. Dass die Planung eines Dorfladens in der Regel meist über mehrere Jahre geht, wird allgemein bekannt sein. Umso schöner ist es dann, wenn die Eröffnung in gebührendem Rahmen gefeiert wird. Gründe zu feiern liefert der Dorfladen allemal, denn in Grafenaschau ist ein...

    Erstellungsdatum:
    27.11.2018

    Logo Infoportal LAND

    Oberbayern

    mehr
  • Kommunale Allianz SpessartKraft

    "Stromfresser raus - wir tauschen Kühlschränke aus!" Die Aktion der kommunalen Allianz SpessartKraft wurde vor Kurzem beendet. Gesucht waren die beiden ältesten, funktionsfähigen Kühlschränke in der Regiion. Ziel des Aufrufes war es, die Bürgerinnen und Bürger zu motivieren, den Stromverbrauch der Haushaltsgeräte im eigenen Zuhause genauer unter die Lupe zu nehmen. Denn häufig rechnet sich eine Neuanschaffung dieser Geräte bereits nach wenigen...

    Erstellungsdatum:
    27.11.2018

    Logo Infoportal LAND

    Unterfranken

    mehr
  • Dorfladen Zöschingen

    Kürzlich hat der Dorfladen Zöschingen, Landkreis Dillingen, sein 15-jähriges Bestehen gefeiert. Bereits am Nachmittag kamen viele Gäste. Es gab leckeres Essen und Spiele und jede Menge Unterhaltung. Ein Dorfladen stellt nicht nur die Nahversorgung sicher, sondern leistet als sozialer Treffpunkt einen wichtigen Beitrag für eine belebte Dorfmitte und eine aktive Dorfgemeinschaft. Der Dorfladen sichert die Versorgung der Bürger mit Waren des...

    Erstellungsdatum:
    26.11.2018

    Logo Infoportal LAND

    mehr
Das Infoportal LAND wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG    Ländliche Entwicklung in Bayern