Nachrichten

Biodiversitätsgemeinde Ursensollen

Der Hüllweiher in Ursensollen wurde renaturiert. Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz unterstützt mit dem Förderprogramm „FlurNatur“ die Gemeinde Ursensollen bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität. Die Projekte hat die Gemeinde auf Grundlage ihres Konzeptes zur Stärkung des Biotopverbundes im Naturpark Hirschwald entwickelt. ...

Der Frost zaubert tolle Eiskristalle in die Natur!

Ein Fotowettbewerb der Wildland Stiftung Bayern.

Viel Bewegung und raus an die frische Luft ist jetz wichtig für Körper und Geist. Gerade an kalten Tagen gibt es viel Schönes draußen bei einem Spaziergang zu entdecken, z.B. die vielfältige Welt der faszinierenden Eiskristalle.
Treffpunkt Wildland von der ...

Auswirkung von Saatbettvorbereitung und Saattechnik auf die Erosivität des Bodens

Teil 1: Zwischenfrucht ist abgeschlossen

Nach positiven Erfahrungen mit einem projektübergreifenden Versuch zu Zwischenfruchtanbau und Mulchsaat im Maisanbau in den Jahren 2019 / 2020 (siehe hierzu u. a. https://www.boden-staendig.eu/nachrichten/versuchsbesichtigung-per-video-mulchsaat-in-mais sowie ...

Pflanzung mit Abstand

Streuobstinitiative Hausen pflanzt 25 Bäume


Im unterfränkischen Hausen, einem Ortsteil der Gemeinde Schonungen, gibt es seit einigen Jahren eine Streuobstinitiative. Angestoßen von der Flurneuordnung wurde ein Landschaftsplanungsbüro für ein Landnutzungskonzept beauftragt. Aus Arbeitskreisen zur ...

So geht Gemeinschaft!

Rhöner HeimatUnternehmer bieten Geschenkkorb zu Weihnachten an

Für eine kulinarische Weihnachtsidee haben sich die Rhöner HeimatUnternehmer zusammen getan. Um gemeinsam die Kräfte zu bündeln, bieten die verschiedenen Unternehmer einen regionalen Weihnachtskorb an.
Darin enthalten sind etwa Bier von der StoXbräu, Dinkelreis ...

Die Steinwald-Allianz; Platz für Ideen

Die Steinwald-Allianz hat sich im vergangenen Dezember beim Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz für das neue Förderprogramm beworben. In der Folge wurden 21 Kleinprojekte mit einem Gesamtvolumen von rund 162.000 € ausgewählt. Mit dem Regionalbugdet soll "eine engagierte und aktive eigenverantwortliche ländliche Entwicklung unterstützt und die regionale ...

Erstes Online-Seminar zur ILE-Evaluierung

Die zehn Mitgliedsgemeinden der ILE-NM ARGE 10 im Landkreis Neumarkt waren die Pioniere des ersten Online-Evaluierungsseminars der SDL Plankstetten. Ursprünglich war das Seminar als normale Präsenzveranstaltung in einem regionalen Tagungshaus geplant. Corona hat das verhindert. Die SDL-Moderatoren Michael Neft und Martin Stahr vom Amt für Ländliche ...

Hecken für die Landschaft

Franz Riedelsheimer fördert Biotopstrukturen

Im oberbayerischen Erlbach in der Nähe von Altötting kümmert sich Franz Riedelsheimer seit über dreißig Jahren darum, Hecken und andere Biotope anzulegen. Als Bäckereibetreiber hat er eigentlich anderes zu tun, doch als Jagdpächter liegt es ihm am Herzen, eine ...

Mit Resilienz in die Zukunft!

Mitgliederversammlung der Initiative Rodachtal; Die Mitglieder der Initiative Rodachtal kamen vergangene Woche erstmals online zur ordentlichen Mitgliederversammlung zusammen. Neben der Vorstellung der Projektstände und der Finanzen stand vor allem die strategische Ausrichtung für die nächsten sieben Jahre im Fokus.
„Wir haben trotz Corona-Stresstest auch ...

Vorzeitiger Förderaufruf zum Regionalbudget 2021

Fördertopf für Kleinprojekte

Wie schon in diesem Jahr, werden auch 2021 Kleinprojekte im westlichen Landkreis Würzburg (sowie in zahlreichen anderen Allianzen bayernweit) mit bis zu 80% gefördert.

Initiativen

Schulen