Nachrichten

Ausstellung "Bau_Kultur_Gemeinde_Entwicklung

Die Ausstellung "Bau_Kultur_Gemeinde_Entwicklung - drent und herent" zeigt anhand aktueller Beispiele, wie mit guter Architektur und guten Konzepte erfolgreich Gemeindeentwicklung und Innenentwicklung betrieben werden kann. Neben den Gebäuden werden von der Ausstellung auch die "Macher" präsentiert. Denn ohne sie gäbe es die (Kultur)-, (Bildungs)- und ...

Obstgartentour um den Waginger See

Start am Bienenhaus – Anschauungsunterricht über das fachgerechte Zuschneiden Waging. (al) Es gibt offenbar nicht mehr viele, die herkömmlichen Obstgärten, wie sie früher auf fast jedem Bauernhof anzutreffen waren. Die Projektleiterin der Ökomodellregion Rupertiwinkel –Waginger See, Marlene Berger-Stöckl, Markus Breier, Kreisfachberater für Gartenkultur und ...

Öko-Modellregion Fränkische Schweiz

Von Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber persönlich konnte die Delegation der Integrierten Ländlichen Entwicklungsregionen Wirtschaftsband A9 Fränkische Schweiz und Fränkische Schweiz Aktiv mit dem Pegnitzer Bürgermeister Uwe Raab und der Ebermannstädter Bürgermeisterin Christiane Meyer an der Spitze der Auszeichnung zur "Staatlich anerkannten ...

In Schleerieth blüht es für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge usw.

Landwirt Herbert Krückel legt auf 3500m² Blühflächen für mehr Artenvielfalt an. Biene, Hummel und Co geht es schlecht in deutschen Landen. Das hört und liest man in den letzten Wochen vielerorts, heißt es in der Pressemitteilung des Netzwerks Blühende Landschaft. Viele BürgerInnen möchten sich engagieren und etwas für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge & Co. ...

Impulse aus Südtirol zu Innenentwicklung und mehr!

Die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Auerbergland arbeitet seit vielen Jahren interkommunal zusammen. Auf der Suche nach neuen Innenentwicklungsprojekten führte die zweitägige Fachexkursion der SDL Thierhaupten in den ländlichen Raum von Tirol und Südtirol. Die Fachexkursion gab Impulse zur Bauleitplanung und Siedlungsentwicklung in einer ...

Alte Mühle Mähring - jetzt Hofladen und Treffpunkt im Dorf!

In der jahrhundertelangen Geschichte der Alten Mühle in Mähring gab es immer wieder Menschen mit Mut, Unternehmer und Anpacker, die es gewagt haben, dem schönen Fachwerkbau neue Funktionen und neuen Glanz anzuvertrauen.
Neben dem Ziel, das optische Gesamtbild des Ortes aufzubessern, sieht der Unternehmer das Mühlenareal mit dem anliegenden Gelände und ...

Erfolgreich in den Ökolandbau einsteigen

In der Ökomodellregion Rhön-Grabfeld fand Mitte April wieder ein Orientierungsseminar Ökolandbau mit dem Schwerpunkt "richtig striegeln und hacken" statt. Die 45 Teilnehmer, bekamen gehaltvolle Vorträge vom Fachberater für Ökolandbau Bernahrd Schwab, dem Naturlandberater Werner Vogt Kaute und von Thomas Lutz von der Vermarktungsgesellschaft Bio Bauern zu ...

Warten auf das große Blühen

blühende Erosionsschuzstreifen angelegt

Einfach nur Grassaat - das war den Wemdiger Landwirten dann doch zu langweilig. Noch bevor die ganze Debatte um das Volksbegehren so richig gestartet ist, haben sich mehrere Bewirtschafter für Erosionsschutzstreifen in Form mehrjährig blühender Säume ...

Rainer Bühner hat eine Mission

Vom Quereinsteiger zum Kaffeesommelier

Wer Bühners Kaffeerösterei in Maria Bildhausen betritt, dem öffnet sich ein Fenster zu einer neuen Welt. Der Geruch von frisch geröstetem Kaffee liegt bereits vor dem Laden in der Luft. Drinnen kommen alle Sinne auf ihre Kosten. Es duftet wohlig und ...

Aufwendig, aber viel Potenzial: Bio-Kräuteranbau

Es ist zwar nur eine landwirtschaftliche Nische - aber mit guten Chancen - wie sich bei einer Info-Veranstaltung zeigte. Auf großes Interesse stieß die Infoveranstaltung zum Thema „Bio-Heil- und Gewürzkräuteranbau“ im Amt für Landwirtschaft in Bad Neustadt. Etwa 45 Interessierte fanden sich ein, um sich über den Anbau und den Ablauf der Kultivierung ...

Initiativen

Schulen