Logo: Infoportal Ländlicher Raum und Landentwicklung

Aktuelle Nachrichten

Ideen Adventskalender 22.12.2022

Alternativer Wochenmarkt mit Spezialitäten im Günztal

Die ÖMR Günztal ist ein Zusammenschluss von 15 Kommunen aus dem Landkreisen Ostallgäu und Unterallgäu, welche sich von Günzach im Süden bis Kettershausen im Norden erstreckt. Die Günz, das längste Bachsystem Bayerns, bildet die Verbindungsachse zwischen den ...

2023 Förderung Ihrer Öko-Kleinprojekte

2. Aufruf zur Antragstellung bis 14. Februar 2023

Nach dem ersten Aufruf sind noch Restmittel in Höhe von ca. 16.000 € verfügbar, daher können bis zum 14. Februar 2023 nochmals Anträge für Öko-Kleinprojekte gestellt werden.

Nikolaus besuchte mit seinem Engel den Bio-Donaumarkt

bio-faire Schokolade und leckere regionale Bio-Äpfel als Geschenk für die Besucher des Marktes

Am Freitag, 9. Dezember 2022, wurden die Besucher des Bio-Donaumarktes mit dem Besuch des Nikolauses überrascht. Dieses hatte extra seinen Engel mitgebracht. Gemeinsam verteilten Sie bio-faire Schokolade an die Kleinen und leckere regionale Bio-Äpfel. Die ...

Jahresüberblick 2022

Ein Rückblick auf die Projekte und Veranstaltungen der Öko-Modellregion

Ein Jahr ist vergangen und wieder ist viel passiert in der Öko-Modellregion Passauer Oberland. Ein Überblick über die vergangenen Projekte und Veranstaltungen gibt des Jahresüberblick 2022. Es war ein bewegtes Jahr mit vielen Umbrüchen und Herausforderungen. ...

Ideen Adventskalender 16.12.2022

Im Naturparkland Oberpfälzer Wald ist frisches Bio-Öl ein Schritt in Richtung Vollerwerb

Die Öko-Modellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald ist ein Zusammenschluss von elf Gemeinden im bayerisch-tschechischen Grenzgebiet im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Die landwirtschaftlichen Betriebe sind überwiegend von kleinerer und mittlerer Größe mit ...

Zwei, die anpacken beim Gewässerunterhalt

Bürgermeister Johann Murner und Umsetzungsbegleiter Rupert Hilger setzen sich für den ökologischen Gewässerunterhalt ein

Den Bachanliegern und der Gemeinde Höslwang ist es gemeinsam unter Federführung von Rupert Hilger gelungen, mit einfachen Mitteln eine ökologische Aufwertung am Pickenbach und am Zunhamer Bach umzusetzen.
Die Gräben und Bäche im Einzugsgebiet des Pelhamer Sees ...

Bauer-zu-Bauer Gespräche im Januar 2023

Bauer-zu-Bauer-Gespräche sind Einzelgespräche zwischen Berufskollegen für umstellungsinteressierte Landwirt*innen

Die BioRegio-Betriebe bieten Umstellungsinteressierten und Bio-Landwirten Gesprächstermine auf ihren Betrieben zu verschiedenen Themen an. Die Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter teile ihre langjährigen Erfahrungen und geben ihr Wissen an die Berufskollegen ...

Ehre, wem Ehre gebührt.

Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung der SDL Thierhaupten wurden die langjährigen Moderator/-in Kathrin Lichtenauer und Dr. Andreas Raab mit der „Goldenen Ehrennadel“ ausgezeichnet. Überreicht wurde die Ehrennadel von der Geschäftsführerin Gerlinde Augustin und dem 2. stellvertretenden Vorsitzenden der SDL, Christian Kreye. Diese Auszeichnungen ...

Neuer Fördertopf für Öko-Kleinprojekte – Bewerbung bis zum 28.02.2023

Jetzt informieren und bis zu 50% Förderung erhalten

Die Öko-Modellregion Hochries-Kampenwand-Wendelstein ruft auf Grundlage des Zuwendungsbescheids vom Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberbayern zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des "Verfügungsrahmen Ökoprojekte" auf.

Innovativ und regional: Hofpunktladen in Lenggries

"Wos Guads vor Ort" besucht Biotop Oberland

Ein innovatives Konzept, aktive Mitglieder, regionale Werte, viel Kommunikation – es gibt viele Berührungspunkte zwischen Biotop Oberland und dem Verein „WosGuadsvorOrt“ e.V. Daher hatte die Vorsitzende Nadia Sadeghian die Vereinsmitglieder zu einer Exkursion ...

Unser Netzwerk