Projekte

Seßlach - grenzenlos im Rodachtal

Kleinod des Coburger Landes

Die mittelalterliche Kleinstadt Seßlach hat mit seinen 14 Ortsteilen knapp 4100 Einwohner. Seßlach befindet sich im Landkreis Coburg in Oberfranken. Mit seiner vollständig erhaltenen Wehrbefestigungsanlage und den vielen historischen Gebäuden und ...

Töpen im "Bayerischen Vogtland"

Wohnen im Grünen ... Arbeiten am Ort

Die Gemeinde Töpen mit etwa 1160 Einwohnern liegt im bayerischen Vogtland, Landkreis Hof, Oberfranken. Töpen ist bekannt durch den OT Mödlareuth mit dem Deutsch-Deutschen Museum und der Lage direkt an der alten innerdeutschen Grenze. Diese grenznahe Lage am ...

Amerdingen - Dorfladen

Tante Emma kehrt zurück

Die Gemeinde Amerdingen mit etwa 550 Einwohnern und der Ortsteil Bollstadt mit etwa 330 Einwohnern liegen abseits der nächsten Entwicklungsachsen und Mittelzentren auf der südlichen Riesalb im Lkr. Donau-Ries, Schwaben. Im Frühjahr 2000 schloss der letzte ...

Obbach und "Oberes Werntal"

Pilotprojekt "Bauhütte"

Obbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Euerbach im Landkreis Schweinfurt in Unterfranken. Die Gemeinde hat etwa 3100 Einwohner und besteht aus den Dörfern Obbach, Euerbach und Sömmersdorf. Obbach mit seinem verdichteten, typisch fränkischen Ortskern war geprägt ...

Bio in der Gemeinschaftsverpflegung

Bio in der Gemeinschaftsverpflegung schafft nicht nur ein tieferes Bewusstsein für eine gesunde und ökologische Ernährungsweise. Auch für Landwirt:innen und Verarbeiter:innen kann die Nachfrage in großen Mengen einen Anreiz zur Umstellung auf biologische Bewirtschaftung schaffen. Bio-Landwirten wird so eine gesicherte Abnahmequelle für ihre Produkte geboten. ...

Weißtannen-Infopunkte

Das Weißtannenprojekt des Kooperationspartners Westallgäuer Waldbesitzer-Vereinigung (WBV) erstreckt sich über zwei Landkreise Oberallgäu und Westallgäu. Ausgehend von den Gemeinden Weitnau/Missen-Wilhams (AMR) bis hinunter an den Bodensee sollen zwölf Erlebnisstationen entstehen, die Informationen zur Stärkung einer nachhaltigen Forstwirtschaft in Zeiten ...

Offener Jugendtreff

In beiden Teilen der Alpen-Modellregion Weitnau/Missen-Wilhams (AMR) wurde der Wunsch nach einer offenen Jugendarbeit und/oder einem Jugendtreff geäußert. Im Rahmen der Alpen-Modellregion Weitnau/Missen-Wilhams bildete sich eine Projektgruppe, die das Thema mit viel Engagement vorantrieb. Professionell begleitet wurde das Projekt von Sozialarbeiter Karl ...

Heimat im Alter

Eine Projektgruppe beschäftigte sich im Rahmen der Alpen-Modellregion damit, wie sich eine attraktive Heimat im Alter gestalten lässt.
Hintergrund ist, dass das Seniorenheim der Stiftung St. Vinzenz im Weitnauer Ortsteil Seltmans in nicht allzu ferner Zukunft in die Situation kommt, die einen Weiterbetrieb im Bestandsgebäude unmöglich macht. In dem Gebäude ...

Die mobile Kantine

Mit dem Projekt feel-good-catering.de will das Unternehmen ab sofort Firmen mit einem abwechslungsreichen Mittagstisch versorgen. Angesprochen werden mittelständische Unternehmen, die über keine eigene Kantine verfügen.

mehr BIO außer HAUS

Bio steht für nachhaltige Qualität, steht für Transparenz und Sicherheit und gibt uns die Gewissheit, dass die natürlichen Ressourcen geschont werden. Die Erhöhung des Anteils an Biolebensmittel in der Außer-Haus-Verpflegung (AHV) ist ein wichtiger Beitrag, um das Staatsziel von 30 Prozent ökologischer Landbau in Bayern bis 2030 zu erreichen.
Wer sich für ...

Initiativen

Schulen