Projekte

Nach Autor

Nach Regierungsbezirk

Nach Thema

  • Bio-Bauernhof May

    Die Familie May sehen ihren Bauernhof nicht nur als Ort zur Erzeugung von gesunden Lebensmitteln, sondern als Möglichkeit, eine Landwirtschaft zu leben, die über den Tellerrand hinausschaut und letztlich eine wirklich ganzheitliche und nachhaltige Lebens- und Arbeitsweise fördert. Als kleiner Familienbetrieb bewirtschaften sie ihren Hof in Gemeinschaft und durch mehrere Generationen ist es bei ihnen stets aufregend und abwechslungsreich.
    ...

    Datum:
    06.09.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Weber Fünf

    Der Begegnungs- und Erlebnisbauernhof Weber Fünf wird von den Familien Moser und Schreiner bewohnt.
    Seit 2017 sind diese stolze Besitzer von sieben Alpakas. Und das im schönen Landkreis Rottal-Inn in Niederbayern. Sie bieten Wanderung mit den Alpakas, Hofführungen und Verköstigungen von Ausflugsgruppe mit selbstgemachten und regionalen Speisen an.
    Teilnehmer des Forums: HeimatUnternehmer vor Ort

    Datum:
    05.09.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Todtenweis vital 2030

    Todtenweis hat knapp 1400 Einwohner und befindet sich im schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg, ca. 15 km von Augsburg entfernt. Der Strukturwandel in der Landwirtschaft führte im Ort zu vielen Betriebsaufgaben, Leerständen und veränderten Familienstrukturen. Zudem leidet Todtenweis an einer starken Überalterung. Die Gemeinde machte sich auf den Weg, Strukturen zu schaffen und Angebote für Kinder und Senioren zu entwickeln. Bereits 2012 hat...

    Datum:
    04.09.2018

    Logo Infoportal LAND
    mehr
  • Solarfeld Oberndorf

    Mit dem Solarfeld Oberndorf hat Andreas Engl während seines Studiums die umweltfreundlichste Solaranlage Bayerns errichtet. Gemeinsam mit weiteren Betreibern von regenerativen Energieerzeugungsanlagen organisierte er sich unter dem Dach der Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG (EEB eG), um sich gemeinschaftlich im stark umkämpften deutschen Energiemarkt behaupten zu können.
    Lesen Sie mehr auf der Webseite Land.belebt unter: Artenschutz...

    Datum:
    03.09.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Trinkhanf-Produktion in Schwaben

    Hanf lässt sich vielfältig verarbeiten, zum Beispiel zu gesundem Trinkhanf. Bisher gibt es in Deutschland noch keine Produktion dieser überaus gesunden Pflanzenmilch. Das wollen drei engagierte Schwaben ändern.
    Tauschen auch Sie sich mit den Schwaben der Trinkhanf-Produktion auf dem HeimatUnternehmen Forum 2018 am 11. und 12. Oktober aus und lernen Sie schon jetzt die Teilnehmer des Forums kennen.

    Datum:
    31.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Verein HeimatUnternehmen Bayerische Rhön e.V.

    Der Verein HeimatUnternehmen Bayerische Rhön e.V. will die Rhöner HeimatUnternehmer unterstützen. Der Verein will eben diese Macher begleiten, die eh schon „ihr Ding“ vorantreiben und die gemeinsam mit anderen ihre Region mitgestalten und entwickeln wollen. Eine Initiative für mehr Handwerk, mehr Kreativität, mehr Dorfläden und vor allem: mehr Dorfleben. Regional phänomenal.
    Teilnehmer des Forums: HeimatUnternehmer vor Ort

    Datum:
    30.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Sprengstoff-Kollektiv-Brauerei

    Die Motivation von Tobias Spreng ist klar und einfach: Spaß am Brauen, mehr Menschen mit leckerem, handwerklich gebrautem Bier versorgen und dabei nach dem Gemeinwohlgebot brauen. Es ist die Leidenschaft für das Bierbrauen, das gegenseitige Vertrauen und auf kollektive Strukturen, das Bewusstsein für ökologische Grenzen, der Spaß am Selbermachen sowie die Überzeugung, dass es alternative wirtschaftliche Strukturen braucht. Sude in...

    Datum:
    30.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Naturpfad „Rother Faden“

    Der Naturpfad „Rother Faden“ beginnt an und um die Roth in Horgau. Er soll sich entlang der Roth interkommunal ausdehnen und bestehende Strukturen und Naturerlebnisse einbinden. Die „wilde“ Hummel und die „gezähmte“ Honigbiene erzählen anhand von Stationen allen Menschen, ob jung oder alt, gesund oder mit Beeinträchtigungen, die Geschichte ihres Lebens an der Roth. Wir erschaffen damit ein Naturerlebnis-Projekt mit der Möglichkeit zur...

    Datum:
    30.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Umweltheroes

    Sarah Schützenberger ist mit ihrer Projektgruppe für Umweltbildung im Schulumfeld über den HERZWERK Gemeinwohl e.V. aktiv. So werden mit Bezug auf den Lehrplan, Konzepte zur Nachhaltigkeits-Bildung ausgearbeitet. Diese thematisieren bspw. gesunde Ernährung, umweltverträglichen Konsum und zukunftsfähige Mobilität. Die Kinder und Jugendlichen erarbeiten eigeninitiativ und interaktiv Nachhaltigkeitsmodelle für sich und ihre Schule und befähigen sich...

    Datum:
    30.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Nachhaltigkeitsaudit an Lern- u. Betreuungsorten

    Nachhaltigkeit muss ganzheitlich umgesetzt werden. Wir vermitteln den Jugendlichen und Kindern die Wichtigkeit von ressourcen- und naturschonendem Verhalten und gesunder Ernährung. Wir entwickeln mit den Lehrplänen zu vereinbarende Konzepte, erstellen Arbeitsmaterial und beteiligen uns an der praktischen Umsetzung in Form von Vorträgen, Workshops oder an Projekttagen. Die Konzepte werden modular aufgebaut, um mit spezifisch angepassten Methoden,...

    Datum:
    30.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Bewegterblick

    Zurück zum Ursprung. Da wo einst alles begann. Da wo es einmal los gegangen ist, bevor man sich hinaus in die Welt wagte.
    Bevor man dort draußen etwas bewegen konnte. Genau da geht Bewegtblick mit Ihnen hin.
    Mit überregionalen Erfahrungen und akademischem Wissen zurück in die Heimat. Zurück in das Dorf.
    Teilnehmer des Forums: HeimatUnternehmer vor Ort

    Datum:
    29.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Freundeskreis HeimatUnternehmen im Landkreis Tirschenreuth

    „Wenn wir es nicht machen, macht es keiner.
    Wir – unternehmerische Menschen, HeimatUnternehmer, die in der Region etwas bewegen oder bewegen wollen, packen an.“ Die Worte des Sprechers des Freundeskreises, Leonhard Zintl, bringen es auf den Punkt.
    Tauschen auch Sie sich mit dem Freundeskreis HeimatUnternehmen auf dem HeimatUnternehmen Forum 2018 am 11. und 12. Oktober aus und machen sich jetzt schon mit den Teilnehmer des Forums vertraut.

    Datum:
    29.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Straußenfarm Mitterhof

    Altehrwürdige Gewölbe schmücken das mit Liebe zum Detail eingerichtete Hofcafé des ehemaligen Klostergeländes Mitterhof. Ein wenig außerhalb der Stadt Waldsassen, welche um das Zisterzienserkloster erbaut wurde, gelegen, findet man den traditionell gebauten Vierseithof inmitten von Wald und Wiese. Allein dieser Anblick macht schon deutlich, warum Matthias Frank diesem magischen Ort neues Leben einhauchen will.
    Teilnehmer des Forums: ...

    Datum:
    28.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Hollerhöfe

    Hollerhöfe, das ist die Kombination aus Natur und Mensch in der Heimat.
    Alte Höfe zu einem dezentralen Hotel- und Seminarkomplex umfunktionieren und diese mit selbstgemachten Produkten aus dem heimischen Holunder versüßen. Das hat sich das Ehepaar Zintl in Waldeck, bei Kemnath zum Lebenswerk gemacht. Mit vielschichtigem Erfolg.

    Datum:
    28.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
  • Elisabeth‘s Platzerl

    Elisabeth‘s Platzerl ist ein kleines außergewöhnliches und kunterbuntes Café in Miesbach. Besitzerin ist Elisabeth Schwojer. Die Powerfrau ist jedoch viel mehr als die Cafébetreiberin in Pink. Ob mit dem Fatbike, dem SUP oder auf Skiern ist sie im ganzen Landkreis unterwegs, um an den ungewöhnlichsten Orten zu grillen oder Cappuccino kochen. Elisabeth ist ein Energiebündel und ihr gehen nie die Ideen aus, wie man den Landkreis noch etwas schöner...

    Datum:
    28.08.2018

    Logo HeimatUnternehmen
    mehr 
Das Infoportal LAND wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG    Ländliche Entwicklung in Bayern