Logo: Infoportal Ländlicher Raum und Landentwicklung

Aufbau einer genossenschaftlichen Wärmeversorgung als "Sprung ins kalte Wasser"

Nahwärmenetz mit Biogas-Abwärme in Burggrumbach

Heizzentrale mit Biogasanlage im Hintergrund

Die Abwärme von zwei Biogasanlagen versorgt die Mühläckersiedlung im Ortsteil Burggrumbach der Gemeinde Unterpleichfeld
© Nahwärme Burggrumbach eG

Vor 10 Jahren haben einige Bewohner der Mühläckersiedlung im unterfränkischen Burggrumbach ihre Wärmeversorgung gemeinsam selbst in die Hand genommen. Seitdem werden rund zwei Drittel der Haushalte mit Abwärme aus Biogasanlagen versorgt. Betrieben wird das Nahwärmenetz dabei genossenschaftlich.



November 2022

Regierungsbezirk: Unterfranken

Weitere Empfehlungen zu Ihrem Thema

Unser Netzwerk