Termin
  • Pflanzung von Bäumen mit alten Fatschenbrunner Obstsorten

    100 mal starker ländlicher Raum

    • Beginn: 17.10.2018 15:00 Uhr
    • Veranstaltungsart: Fest
    • Veranstaltungsort: Oberaurach/OT Fatschenbrunn
    • Regierungsbezirk: Unterfranken
Am 17.10.2018 werden im Rahmen der Flurneuordnung in einer Auftaktveranstaltung drei Bäume mit alten Fatschenbrunner Obstsorten vor Ort gepflanzt.

Im Auftrag der Teilnehmergemeinschaft Fatschenbrunn wurden im Jahr 2015 in einer Baumschule 100 Pflanzen unter Verwendung ausgewählter alter Fatschenbrunner Obstsorten veredelt. Die Bäume werden im Herbst 2018 einerseits als Ausgleichsmaßnahmen in der Flurneuordnung gepflanzt und andererseits im Rahmen der Aktion „Mehr Grün durch ländliche Entwicklung“ den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Mit der Maßnahme wird ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Kulturlandschaft und der biologischen Vielfalt geleistet.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

97082 Würzburg

Kontakt

Reiner Väth, Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken, Zeller Straße 40, 97082 Würzburg
Tel.: 0931 4101-242
reiner.vaeth@ale-ufr.bayern.de

Das Infoportal LAND wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG    Ländliche Entwicklung in Bayern