Logo: Infoportal Ländlicher Raum und Landentwicklung

Vortragsabend „Alles rund um die Vereinssatzung“

Das Rodachtal ist geprägt von bürgerschaftlichem Engagement. Die Würdigung und Unterstützung des Engagements sind entscheidend für das Funktionieren der Strukturen. Vereine und Engagierte gestalten mit ihrem Einsatz maßgeblich die Bereiche Kultur, Bildung, Freizeit und Soziales im Rodachtal und sind somit ein wichtiger Faktor für das gesellschaftliche Leben in der Region.

In 2021 ist unser neues Integriertes Entwicklungskonzept entstanden. Hier wurde festgehalten, welche Ziele die Initiative Rodachtal in den kommenden Jahren erreichen möchte. Um die Vereine und damit das Bürgerschaftliche Engagement im Rodachtal zu unterstützen, startet nun eine Workshopreihe zu relevanten Themen im Vereinswesen.

Alle Mitglieder und Unterstützer des Vereins sind eingeladen. Der 2. Workshop „Alles rund um die Vereinssatzung“, am 29. September 2022 um 18:30 Uhr findet im Straufhain-Center, Renkengasse, 98646 Straufhain statt.
Sie haben auch die Möglichkeit, den Vortrag über einen Zoom-Link zu verfolgen, sollte Ihnen eine Anreise nach Straufhain nicht möglich sein.
Bitten um eine Anmeldung über das folgende Online-Anmeldeformular: https://forms.gle/sa21gmM7nVLSUBBA8

Kurzporträt der Referentin, Rechtsanwältin Petra Oberbeck:
Petra Oberbeck ist als Rechtsanwältin in Mannheim tätig und bereits seit vielen Jahren auf Vereinsrecht und das Recht gemeinnütziger Organisationen spezialisiert. In diesem Rahmen betreut sie regional und überregional Vereine und Verbände und hält regelmäßig Seminare zu vereinsrelevanten Themen.

Information zum Vortrag „Alles rund um die Vereinssatzung“:
Wie man eine optimale Satzung aufbaut und Haftungsfallen vermeidet
Eine rechtskonforme Satzung ist die Grundlage eines jeden Vereins. Entspricht die Satzung nicht dem aktiven Vereinsleben oder beinhaltet formale oder rechtliche Fehler, kann dies zu Haftungsrisiken für den Vorstand bis zur Aberkennnung der Gemeinnützigkeit führen. Im Rahmen dieses Onlineseminars erfahren Sie, wie Sie selbst eine Satzung eines steuerbegünstigten Vereins mit allen notwendigen Elementen erstellen können. Sie erhalten parallel zum Seminar ein Skript mit Formulierungsbeispielen, die Ihnen im Nachgang zur Schulung helfen zu jedem Passus die richtige und rechtssichere Wortwahl zu finden. Sie verstehen dadurch die Wichtigkeit einer korrekten Satzung und dass die Satzung ein wesentliches Handwerkszeug für den täglichen Umgang im Vereinsleben ist.

Sie haben Fragen? Dann setzen Sie sich gerne mit dem Regionalmanagement der Initiative Rodachtal in Verbindung.
Kontakt: Philipp Ruhstorfer (p.ruhstorfer@ipu-erfurt.de); und Christina Semper (c.semper@ipu-erfurt.de) IPU GmbH, Erfurt

Die Veranstaltung wird möglich durch das Modellprojekt „Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt.

Beginn: 29.09.2022 18:30 Uhr

Regierungsbezirk:

Unser Netzwerk