Logo: Infoportal Ländlicher Raum und Landentwicklung

Staatspreis 2021: Dorferneuerung Witzmannsberg, Gemeinde Ahorn, Landkreis Coburg

Der Eingangsbereich eines Flachbaus in Ziegelbauweise ist teilweise mit Holz beschalt.

Der Eingangsbereich eines Flachbaus in Ziegelbauweise ist teilweise mit Holz beschalt.
© StMELF

Das ehemalige Freizeitzentrum mit Schwimmhalle ist ein typisches Beispiel für ein Funktionsgebäude der späten 70er-Jahre und wurde in Betrieb und Unterhalt für die Gemeinde Ahorn seit vielen Jahren zur Belastung. Teilabbruch und energetische Sanierung zeigen beispielhaft, wie Bausubstanz aus dieser Zeit einer nachhaltigen Nutzung zugeführt werden kann. Der Umbau und die Sanierung des ehemaligen Freizeitzentrums zu einem Bürger- und Kulturzentrum ist sehr gelungen.

Bauherrin: Gemeinde Ahorn
Architekt: Glodschei Architekten, Weitramsdorf
Dorferneuerung Witzmannsberg, Gemeinde Ahorn, Landkreis Coburg

11.01.2022

Unsere Initiativen
Unsere Schulen