Logo: Infoportal Ländlicher Raum und Landentwicklung

Die neuesten Projekte

1. BioRegioGenossenschaft in Regensburg gegründet

Faire Preise – nachhaltige Produkte
Mit der genossenschaftlichen Organisationsform sollen zum einen regionale landwirtschaftliche Erzeuger und Verarbeiter unterstützt werden. Sie ziehen ihren Gewinn aus den fairen Preisen, die sie von der Genossenschaft für Ihre Waren erhalten. Faire Abnahmekonditionen bieten ihnen Planungssicherheit. Somit wird dadurch auch ...

Iss, was um die Ecke wächst!

Iss, was um die Ecke wächst!
Das ist die Idee einer Regioplus Challenge. Klingt erstmal naheliegend und ist doch eine echte Herausforderung. Die No-go`s sind dann nämlich z.B.: Café, Kakao, Orangensaft, Bananen, Olivenöl, Pfeffer, Curry … Autsch! Da tut der Verzicht dann doch schnell richtig weh.
Geht es denn auch ohne all die lieb gewonnenen Produkte von weit ...

Klimaschutz macht Schule

Klimaschutz betrifft uns alle
Die Klimakrise ist in aller Munde. Doch was haben die globalen Probleme unserer Weltgemeinschaft mit unserem Alltag zu tun? Diese Frage sollte bereits der heutigen Jugend gestellt und möglichst neutral beantwortet werden. So haben die Projektmanagerinnen Lena Schandra und Katharina Hobelsberger der Öko-Modellregion Ilzer Land, ...

Mächlerhof am Auerberg

Geborgenheit und Ruhe finden, Kraft tanken, mit allen Sinnen genießen
Ihr Wohnhaus und eine Ferienwohnung haben sie schon fertig gestellt und dabei den ursprünglichen Charakter des alten Bauernhauses erhalten und mit modernen und neuen Elementen stilvoll und einzigartig kombiniert.
Wer hier Urlaub macht, genießt Ruhe, Natur und hochwertigen Genuss in ...

Bio-Lebensmittel in der Außerhausverpflegung

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Schwarze Bohne im Allgäu

Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen, Linsen, Lupinen, Soja und Co. werden immer beliebter. Es gibt sie in einer großen Vielfalt und in vielen Farben von weiß über gelb, rot, grün bis hin zu schwarz. Die Schwarze Bohne ist ein exotisches Beispiel unter den Hülsenfrüchten. Sie hat ihren Ursprung in Mittel- und Südamerika und ist dort für eine ausgewogene ...

Bioregionale Wochen im Landkreis Mühldorf

Wo steht der Landkreis Mühldorf in Sachen Ökolandbau?
Wir wollen in einem Zeitraum von knapp zwei Wochen zeigen welche Vielfalt es heute schon gibt: die Akteure, die Produkte, die Möglichkeiten.
Unser Ziel war es dabei ein breites Publikum anzusprechen: Bäuerinnen und Bauern ebenso wie Verbraucherinnen und Verbraucher, Jung und Alt, Privatpersonen genauso wie ...

Im Blühstreifen brummt's

Auf einem seiner Felder hat Peter Meyer einen 300 m langen und 6 m breiten Blühstreifen mit gebietseigenen nieder- bis hochwüchsigen Arten angelegt. Margeriten, Glockenblumen, Ackerwitwenblume, Schafgarbe, Klee aber auch Gräser und viele weitere Arten lassen diese in schillernden Farben strahlen. „Der großzügig angelegte Blühstreifen, der Lebensraum für ...

Früher Weideidyll, heute Adlerfarn en masse

Die Flächen rund um den Hof von Andreas und Bianca Gerstenecker zwischen Oberthalhofen und Weißenbachmühle im Westallgäu sind nicht gerade einfach zu bewirtschaften. Im Jahr 2000 erwarb das Ehepaar das ehemalige landwirtschaftliche Anwesen mit rund zwölf Hektar Grund, davon fünf Hektar Wald, das sie gemeinsam mit ihren Kindern nun als Hobby bewirtschaften. ...

Blühendes Ilzer Land

Blühende Landschaft
Wenn die Landschaft blüht, so freut das uns Menschen – egal, ob Landwirt, Gärtner, Bürger, Tourist oder Naturschützer. Kaum jemand kann sich dem Zauber einer blühenden Landschaft entziehen. Während die einen in einer vielfältigen und intakten Kulturlandschaft mit vielen Blühaspekten und Strukturelementen wie Hecken und Streuobstbeständen ...

Unsere Initiativen
Unsere Schulen