Nachrichten

Kommunalpolitikerinnen machen sich auf den Weg

Um eigene Visionen umzusetzen benötigen Kommunalolitikerinnen sehr unterschiedliche Kompetenzen auf hohem Niveau. Neben der Reflexion auf die eigenen Stärken und das Verhalten hatten die Teilnehmerinnen Gelegenheit, Visionen und Strategien zu entwickeln. Auf diesen Grundlagen werden dann individuelle konkrete Handlungsfelder identifiziert und praktische ...

Bio-Brotbox-Aktion

Nachdem Mitte September wieder viele Erstklässler in den Schulalltag gestartet sind, hielten die Schulanfänger der Grundschulen Wiesau, Friedenfels und Falkenberg am zweiten Schultag erneut eine kleine Aufmerksamkeit in den Händen: eine gelbe Brotzeitdose mit leckeren Bio-Lebensmitteln. Diese wurde ihnen von den Verantwortlichen der Öko-Modellregion in der ...

Artikel: Altes Kino trägt bald Haute Couture

Der vom Bärnauer Zauberer lang erwartete Moment ist da! Die Baugenehmigung für den Umbau des alten Kinos in Bärnau in ein Zauberkabinett durften endlich losgehen. Einen Blick hinter die Kulissen dieses einzigartigen Vorhabens bringt der Artikel vom Neuen Tag Altes Kino trägt bald Haute Couture. Erfahren Sie, wie es auf der Baustelle aktuell aussieht und ...

Die Gemeinwohlprämie - ein zukunftsweisender Ansatz?

Zum 20. Geburtstag des Würzburger Landschaftspflegeverbandes stellte Josef Göppel, Vorsitzender des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege, die sogenannte "Gemeinwohlprämie" vor. Die vom Deutschen Verband für Landschaftspflege entwickelte „Gemeinwohlprämie“ gilt als einer der innovativsten Vorschläge für die Weiterentwicklung der Agrarzahlungen. So hat ...

Vereinsmitglieder pflanzen am Gruberbach

Mit großem Engagement pflanzten am Freitag, 15. November 2019 Mitglieder des Oberpfälzer Waldvereins und des Siedlerbundes Moosbach insgesamt 200 standortgerechte Bäume und Sträucher am renaturierten Abschnitt des Gruberbachs.

Immer wieder Schlamm im Rothsee

wird ein Beispiel aus Mittelfranken zum Teil der Lösung?

Rund 20 Teilnehmer aus Zusmarshausen und Umgebung machten sich kürzlich auf zu einer Exkursion nach Gunzenhausen in Mittelfranken. Die Marktgemeinderäte wurden begleitet von interessierten Bürger, Vertretern des Wasserwirtschaftsamts Donauwörth, des Amts für ...

Münsterhausen steigert seine Lebensqualität

„Die Dorfgemeinschaft ist enger zusammengerückt, die Vereine arbeiten deutlich enger zusammen, als das früher war“, so lautet ein Fazit von Münsterhausens Bürgermeister Robert Hartinger zum Abschluss der Dorferneuerung. Und Landrat Hubert Hafner betonte bei der Abschlussfeier zur Dorferneuerung: „Münsterhausen hat Flair, eine gute Infrastruktur und ein ...

Regionale Geschenkideen

Lebensmittel aus regionaler und teilweise auch ökologischer Erzeugung nett verpackt machen zwei Mal Freude: dem Beschenkten und der Umwelt! Aus diesem Grund hat die Öko-Modellregion Miesbacher Oberland ganz aktuell eine Aufstellung aller Anbieter im Landkreis erstellt, bei denen man direkt Geschenke bestellen kann: Bezugsquellen regionaler Lebensmittel als ...

Biodiversität – gemeinsame Wege mit der Landwirtschaft

Exkursion und Infoveranstaltung am Freitag, den 29. November 13.00 Uhr Treffpunkt Wimmern 20 in 83317 Teisendorf 14.00 Uhr Gasthof Helminger, Raiffeisenstr. 30, Rückstetten, Teisendorf
Biodiversität und Landbewirtschaftung, wie geht das zusammen? Das zeigen Landwirte und Referenten aus der Ökomodellregion an praktischen Beispielen auf. Neben der Umsetzung ...

Anton Hepple verabschiedet sich aus dem Vorstand der SDF

Mit dem Wechsel in den Ruhestand Ende Januar 2020 endet für Behördenleiter Anton Hepple auch die Vorstandstätigkeit an der SDF Klosterlangheim. Frau Regierungspräsidentin Piwernetz bedankte sich für die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit im Vorstand. Seit der Gründung der SDF 1993 war Herr Hepple der SDF stehts eng verbunden. So hat Anton Hepple ...

Initiativen

Schulen