Nachrichten

Eröffnung der ersten Abholstation von „ebbsGuads“ in Röhrnbach

Am Samstag, 19.01., war es soweit - der Verein „ebbsGuads“ konnte offiziell seine erste Abholstation in Röhrnbach einweihen. Neben dem Vorstand des Vereins waren Lieferanten, Vertreter verschiedener Gemeinden, Unterstützer und Interessierte der Einladung des Vereins gefolgt. Welche Ideen hinter dem Verein „ebbsGuads“ stecken, können Sie hier nachlesen. ...

Die Wiederansiedlung des Roten Höhenviehs in Tännesberg

Auf den Weideflächen der Familie Schwarz sieht man es wieder: Das „Rote Höhenvieh“, auch Rotvieh genannt, eine alte, vom Aussterben bedrohte Rinderrasse. Früher war die Haltung dieser robusten und genügsamen Tiere typisch für die Oberpfalz. Mit der Intensivierung der Landwirtschaft wurden sie jedoch sukzessive durch andere Rassen ersetzt. Der YouTube-Clip ...

Bauhöfe fachlich begleiten

An kommunale Bauhöfe werden zahlreiche Anliegen herangetragen - die einen wollen es schön sauber, die anderen wünschen sich mehr Natur auf kommunalen Flächen. Was tun? Die Öko-Modellregion Waldsassengau begleitet gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Würzburg e.V. Bauhöfe im westlichen Landkreis Würzburg, deren Gemeinde Mitglied im LPV ist. Gemeinsam ...

Rettet die Vielfalt am 11.02.2020

Sie interessieren sich für die Themen Klimaschutz, zukunftsfähige Landbewirtschaftung, Artenvielfalt, Natur im Dorf und deren Zusammenhänge oder Wechselwirkungen. Sie suchen Wege und Beispiele, wie Sie Ihre Gemeinde in diese Richtung weiter entwickeln können. Dann sind Sie bei uns richtig!An zwei sehr unterschiedlichen Beispielgemeinden möchten wir Sie ...

Vorstellung der Öko-Modellregion auf dem Landfrauentag

Vorstellung der Öko-Modellregion Obermain-Jura auf dem Landfrauentag Am Donnerstag den 23.01.20 fand der Landfrauentag in Bad Staffelstein unter dem Motto "Region gestalten" statt. Hierzu hat die Kreisbäuerin Marion Warmuth tolle Gäste eingeladen. Neben dem Landfrauenchor und dem Referat der Bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber gab es auch ...

Das GenussKörble: Aus der Rhön, in die Töpf‘

REGIONAL - LECKER - VIELFÄLTIG ist unser GenussKörble aus Maria Bildhausen

Immer wieder wird Bekki gefragt, wo man hier in der Region (NES, MET, KG) frisches BIO-GEMÜSE bekommen kann. Für alle, die immer noch suchen, gibt es jetzt die Lösung:
DAS GENUSSKÖRBLE!

Gründung einer „Biogenussplattform“

Einladung für Samstag, 1. Februar, 19 Uhr Seewirt Kühnhausen: Vereinsgründung Biovermarkter und Fördermitglieder aus der Ökomodellregion – Gründung einer „Biogenussplattform“ Download Einladung Biodirektvermarkter und Fördermitglieder aus der Ökomodellregion schließen sich zum Verein zusammen! Der Zusammenschluss soll in Kürze einen gemeinsamen Marktplatz ...

Eco und fair am Sekretär

Unsere Lebensmittel sollen möglichst fair, bio und regional sein - bei der täglichen Arbeit im Büro, der Erstellung von Werbemitteln und ähnlichem endet allerdings schnell unser Nachhaltigkeitsanspruch. Die Öko-Modellregion Waldsassengau im westlichen Landkreis Würzburg hat mit der Memo AG einen Anbieter nachhaltiger Bürotechnik und -bedarfs vor Ort. Bei ...

Dorferneuerung und Baukultur; Staatspreis

Mit der Sanierung des denkmalgeschützten alten Gasthauses in Holzkirchen, Niederbayern, holen sich Dorfgemeinschaft und Gemeinde einen wichtigen Teil der gesellschaftlichen und städtebaulichen Mitte zurück. Der „Untere Wirt“ hatte seit langem seine soziale Funktion für das Dorf und auch seine gestalterische Qualität verloren. Durch großes bürgerschaftliches ...

Internationale Grüne Woche in Berlin

Seit Jahren präsentiert sich der Landkreis Miesbach mit großem Erfolg an einem Stand in der Bayernhalle auf der Grünen Woche in Berlin. Mit dabei war heuer wieder die Öko-Modellregion Miesbacher Oberland. Die Bedeutung der Landwirtschaft für die Region und die verschiedenen Projekte der Öko-Modellregion standen dabei im Fokus. Zahlreiche Vertreter aus ...

Initiativen

Schulen