Projekte

Nach Autor

Nach Regierungsbezirk

Nach Thema

  • Bewusstseinsbildung im Oberen Werntal

    Wie wirtschaften landwirtschaftliche Betriebe im Jahresverlauf? Was macht der Ökolandbau anders? Wie sehen Ökobetriebe aus? Welche Menschen stehen hinter dem Begriff Ökolandbau? Was bewegt diese Menschen? Was hat der Ökolandbau mit Naturschutz zu tun? Schmeckt bio anders? Wie steht es um das Bewusstsein des Verbrauchers hinsichtlich kleiner, regionaler Kreisläufe und Produkte aus dem Ökolandbau? Bewusstseinsbildung steht in der Öko-Modellregion...

    Datum:
    01.06.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Unterfranken
    mehr 
  • Biomilch als Chance

    Aktuelles Seit Anfang September gibt es auf dem Köpplhof zwischen Hutthurm und Röhrnbach frische Biomilch rund um die Uhr aus dem Automaten. Möglich gemacht haben das Ulrike und Franz Schröger, die eine Biolandwirtschaft betreiben und mit ihren knapp vierzig Kühen Biomilch erzeugen. Den ganzen Artikel können Sie hier herunterladen: 09.2016: Frische Bio-Milch vom Automaten, aus: Passauer Neue Presse (PDF) Das Ilzer Land ist eine Grünlandgegend....

    Datum:
    29.05.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Niederbayern
    mehr 
  • MehrWertSchöpfung durch Fleischgenuss aus Weidehaltung

    Gesunde Fleischqualität von artgerecht ernährten Tieren und aus nachhaltiger regionaler Landnutzung auch für die ambitionierte Küche in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

    Datum:
    25.05.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Oberpfalz
    mehr 
  • Fruchtbare Netzwerke aufbauen – Innovation durch Kooperation

    Potentiale sichtbar machen, neue Kontakte knüpfen,
    und über Erfahrungsaustausch und Kooperation gemeinsam neue Möglichkeiten entdecken.

    Datum:
    25.05.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Oberpfalz
    mehr 
  • Rögling - Dorfgeschichte strahlt in die Zukunft

    Rögling kann sich sehen lassen

    Rögling ist eine kleine Gemeinde mit rund 650 Einwohnern und liegt ganz im Nordosten des Landkreises Donau-Ries im Regierungsbezirk Schwaben. Die Kommune ist direkt am „Dreiländereck“ Franken-Oberbayern-Schwaben verortet und liegt am Rande des Altmühltals. Rögling gehört der Verwaltungsgemeinschaft Monheim an und ist Mitglied der LEADER-Förderregion LAG Monheimer Alb-Altmühl-Jura. Rögling liegt peripher im ländlichen Raum, die nächsten größeren...

    Datum:
    23.05.2016

    Logo Infoportal LAND
    mehr
  • Umweltschutz und Biodiversität

    Informationsveranstaltung „Mehr Artenvielfalt im Ökolandbau“ mit Praxis-Empfehlungen Am 27.02.2018 luden die drei unterfränkischen Öko-Modellregionen mit finanzieller Unterstützung der Öko-Akademie Bamberg ins Gasthaus „Zum Hühnernest“ ein um folgende Fragen zu diskutieren: Wie ist es um die Artenvielfalt im Öko-Landbau bestellt? Welche Möglichkeiten haben insbesondere Landwirte in den Ackerregionen, die Artenvielfalt auf ihren Flächen zu...

    Datum:
    19.05.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Unterfranken
    mehr 
  • Bio in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung

    Bio ist in aller Munde. Vor allem das Bekenntnis zum Kauf der Ökoprodukte gewinnt rasant, aber auch die Eigenverpflegung mit Biolebensmitteln steigt kontinuierlich. So wächst der Umsatz von Biolebensmitteln seit Jahren über 10 %. Wie sieht es mit den Versorgungseinrichtungen aus öffentlicher Hand aus? Gerade in Schulen und Kindergärten ist der Einsatz von Biolebensmitteln besonders sinnvoll. Besonders in einer Zeit, in der in der Familie immer...

    Datum:
    02.05.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Niederbayern
    mehr 
  • Kräuteranbau – eine Alternative für kleine Betriebe

    Der Strukturwandel ist in vollem Gange. Vor allem in Regionen, in denen die Milchwirtschaft überwiegt, stehen viele Bauern vor schwierigen Entscheidungsprozessen: Aufstocken und noch mehr Milch auf einen übersättigten Markt bringen scheint wenig sinnvoll. Auf Bio-Milch umstellen eine Alternative, nur nicht jeder Betrieb kann die notwendigen Investitionen für den Stallumbau aufbringen, oder die Fläche reicht einfach nicht aus. Eine Möglichkeit ist...

    Datum:
    02.05.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Niederbayern
    mehr 
  • Öffentlichkeitsarbeit

    Am Dienstag, den 26. April veranstaltete die Öko-Modellregion den Auftakt zu BioErleben auf dem Biohof Walz in Amberg-Schäflohe. Teilgenommen haben neben dem Landrat Richard Reisinger und der dritten Bürgermeisterin der Stadt Amberg Brigitte Netta Vertreter des Kreistags, von Verbänden, Verwaltungen sowie interessierte Verbaucher.

    Datum:
    29.04.2016

    Logo Öko-Modellregionen
    • Oberpfalz
    mehr 
  • Arbeitsgemeinschaft Obere Vils - Ehenbach (AOVE)

    Vom Standort zum Bewegungsraum

    Das Gebiet der Arbeitsgemeinschaft Obere Vils - Ehenbach (AOVE) liegt im nordöstlichen Teil des Landkreises Amberg-Sulzbach (Oberpfalz). Es umfasst die Gebiete der neun Mitgliedsgemeinden Edelsfeld, Freihung, Freudenberg, Gebenbach, Hahnbach, Hirschau, Poppenricht, Schnaittenbach und Vilseck und zählt ca 36 500 Einwohner. Die AOVE erstreckt sich auf rund 460 Quadratkilometer Fläche und ist landschaftlich eingebettet in die fränkische Alb und den...

    Datum:
    27.04.2016

    Logo Infoportal LAND
    mehr
  • Landkreis Passau - Immer Mobil; Intermodale Mobilitätsplattform

    Aufbauend auf einem Feldversuch in den Landkreisen Traunstein und Rosenheim unter der Leitung des Fraunhofer Instituts für Materialfluss und Logistik wird das Konzept „Immer mobil“ seit dem Jahr 2014 für den Landkreis Passau angepasst, um 2016 in Betrieb zu gehen. Es handelt sich um eine onlinefähige Mobilitätsplattform, die über einen Abgleich zwischen Angebot und Nachfrage die verschiedenste Mobilitätsangebote mit den individuellen Bedürfnissen...

    Datum:
    25.02.2016

    Logo Infoportal LAND
    mehr
  • Ollarzried - Gemeinschaftsgeist als Zukunftsressource

    Ollarzried gehört mit seinen etwa 325 Einwohnern zur VG Markt Ottobeuren im Lkr. Unterallgäu. Das typisch landwirtschaftlich geprägte Dorf leidete seit den 60er Jahren zunehmend am Verlust von dörflichen Einrichtungen, Geschäften und Betrieben. Das traditionell aktive Vereinsleben hatte im Jahr 2002 mit dem Brand des Dorfwirtshauses als Vereinstreffpunkt einen absoluten Tiefpunkt, da der Eigentümer die Gaststätte nicht mehr aufbauen wollte. Die...

    Datum:
    22.02.2016

    Logo Infoportal LAND
    mehr
  • Der Sachranger Dorfladen - grenzenloser Genuss!

    Sachrang ist ein Ortsteil der Gemeinde Aschau im Chiemgau, Landkreis Rosenheim, in Oberbayern. Der Ort hat etwa 520 Einwohner, davon leben 290 im Kernort. Sachrang verfügt über einen schönen historischen Dorfkern und befindet sich vor der Kulisse des Kaisergebirges, unweit der österreichischen Grenze.

    Der Tourismus spielt als Einkommensquelle eine große Rolle. Dennoch beeinträchtigen die geographische Lage sowie die Veränderungen in der...

    Datum:
    10.02.2016

    Logo Infoportal LAND
    mehr
  • Das Ilzer Land - an der "Schwarzen Perle"

    Ein attraktiver Natur-, Kultur- und Wirtschaftsraum

    Im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet Niederbayerns entspringt aus drei Quellbächen das letzte Wildwasser Ostbayerns: die Ilz. Sie durchfließt die Landkreise Freyung–Grafenau und Passau und mündet schließlich in der Stadt Passau in die Donau. Rund um die Flußlandschaft der Ilz mit ihrer Unberührtheit und den tief eingeschnittenen Schluchten haben sich eine bedeutende Natur- und eine gewachsene Kulturlandschaft entwickelt. Die dunkle Färbung des...

    Datum:
    10.02.2016

    Logo Infoportal LAND
    mehr
Das Infoportal LAND wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG    Ländliche Entwicklung in Bayern