Dorfladen Heising

Engagement wird ausgezeichnet

Juni 2020

Regierungsbezirk: Schwaben

Heising ist ein Ortsteil der Gemeinde Lauben im Oberallgäu, einer überwiegend ländlich strukturierten Region. Durch die direkte Nähe zur kreisfreien Stadt Kempten (ca. 5km) haben die 3.352 Einwohner von Lauben alle Einkaufsmöglichkeiten.
Die Gemeinde bemüht sich sehr um den Ausbau ihrer Infrastrukturen, so z.B. durch die Modernisierung der Grundschule oder den Ausbau des gemeindlichen Straßen- und Wegenetzes.
Im Frühjahr 2007 stand die Schließung des letzten EDEKA-Ladens im Ortsteil Heising bevor. Die Gemeinde wurde bereits im Vorfeld aktiv und prüfte alternative Versorgungsmöglichkeiten. Knapp ein halbes Jahr später wurde der neue Dorfladen eröffnet.

Meilensteine

Die Begeisterung und der Rückhalt in der Bevölkerung für das Dorfladen-Projekt waren zu Beginn verhalten, doch nach Eröffnung des Dorfladens wurde der Laden von den Bürgern gut angenommen.
Weitere Meilensteine waren:
  • Einberufung der Projektgruppe Dorfladen Heising
  • Begleitung der Marktanalyse durch einen externen Berater
  • Informations- und Diskussionsveranstaltung für Bürger zur Idee Dorfladen mit Einrichtung einer „stillen Gesellschaft“ zur Mitfinanzierung des Projekts durch die Bürger mit einer Beteiligung von mind. 150 Euro (Februar 2007)
  • Aufgabe des einzigen Lebensmittelladens im Ortsteil Heising im März 2007
  • Gründung der gemeindeeigenen Dorfladen Heising GmbH zur Finanzierung eines Dorfladens (2007)
  • Erwerb der Immobilie durch die Gemeinde mit Vermietung an die Dorfladen Heising GmbH
  • Eröffnung des kleinen Dorfladens 2007 mit 55 qm Verkaufsfläche im ehemaligen Blumengeschäft
  • Erweiterung des bestehenden Ladens durch die Gemeinde auf 109 qm, mit Postfiliale (2010)
  • Präsentation des Ladenkonzepts auf der Int. Grüne Woche in Berlin (Januar 2014 und Januar 2015)
Öffentliche Anerkennung:
  • „Shop des Jahres 2011“ in der Kategorie C-Store/Nahversorger/Kiosk
  • „Um’s Eck Laden der Jahre 2009 und 2012“
  • Zertifizierung mit dem Qualitätszeichen „Ausgezeichnet Generationenfreundlich“ durch die IHK Schwaben (Sommer 2013); d.h. der „Einkauf [ist] für Menschen aller Altersgruppen mit und ohne Handicap komfortabel, angenehm und barrierearm möglich“
  • Prämierung als “Dorfladen des Jahres 2013“ auf der Int. Grünen Woche (Januar 2015)


Resümee

Nach der erfolgreichen Eröffnung des Dorfladens ist die Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs im Ort seit dem Sommer 2007 wieder sichergestellt. Als multifunktionaler Dorfladen ist der Dorfladen Heising nicht nur Lebensmittelhändler, sondern beinhaltet außerdem eine Postfiliale und entwickelte sich zum Treffpunkt und Kommunikationszentrum der Gemeinde; dadurch nimmt er auch eine soziale Funktion wahr. Die engagierte Führung durch die Verkaufsleitung und ihr Dorfladen-Team sicherte dem Geschäft während der letzten Jahre gute Verkaufszahlen und mehrfache Auszeichnungen. Der Dorfladen entwickelt sich immer weiter, reagiert flexibel auf die örtlichen Bedürfnisse und arbeitet sehr professionell. Auch für die Zukunft kann davon ausgegangen werden, dass der gut etablierte Dorfladen weiter Gewinne erzielt. Der Dorfladen Heising ist ein gutes Beispiel, wie durch die Initiative der Gemeinde die Nahversorgung im Dorf aufrechterhalten werden kann.

Ansprechpartner

Dorfladen Heising
Lebensmitteleinzelhandel
Im Wiesengrund 1a
87493 Lauben

Tel.: 08374 / 230714
dorfladen@lauben.de

Bürgermeister Dietmar Marktmiller
Rathaus Dorfstr. 2
87493 Lauben

Tel.: 08374 / 58220
Fax: 08374 / 582230
gemeinde@lauben.de

Weitere Empfehlungen zu Ihrem Thema

Initiativen

Schulen