Logo: Infoportal Ländlicher Raum und Landentwicklung

ILE HOLZLAND-INNTAL

Aus vier mach acht - Integrierte Ländliche Entwicklung Holzland-Inntal

Panoramaaufnahme

Blick vom Holzland ins Inntal
© Johann Dirschl

Zusammenhalt ist wichtig, das sehen auch die Bürgermeister so: „Wir haben uns zusammengeschlossen, weil wir einen großen Sinn darin sehen, gemeinsam Lösungen für anstehende Herausforderungen zu finden. Jeder hat einen anderen Blickwinkel, das eröffnet neue Möglichkeiten.“


​​​​Aus vier mach acht – lautete die Devise der ILE Altöttinger Holzland im Landkreis Altötting. So haben die vier Gemeinden Erlbach, Perach, Pleiskirchen und Reischach Anfang des Jahres weitere vier Kommunen in ihren Verbund aufgenommen: Geratskirchen (Kreis Rottal-Inn), Marktl am Inn, Stammham und Winhöring. Entstanden ist die ILE Holzland-Inntal. Ein Gebiet mit einer Größe von stolzen 230 Quadratkilometern, verteilt auf acht Gemeinden, zwei Landkreise und zwei Regierungsbezirke. Gut 16.000 Bürgerinnen und Bürger leben hier in der Region zentral zwischen Chiemsee, der Herzogstadt Landshut und dem niederbayerischen Bäderdreieck. Ländlicher Raum und städtische Strukturen liegen nah beieinander, kein Ort gleicht dem anderen und dennoch fühlt man sich eng verbunden.

Offen sein für die Meinung anderer, zuhören und abwägen, die beste Lösung finden – all das steht auch im Fokus des neuen Konzeptes, das die ILE aktuell als Fahrplan für die kommenden Jahre erstellt. Bürgerbeteiligung wird dabei großgeschrieben, ob per Online-Bürgerbefragung LE.NA, einem eigenen Bürgerrat oder Interessensvertreterkonferenzen. „Wichtig ist, dass wir gemeinsam an der Zukunftsfähigkeit unserer Region arbeiten.“

Das neue Konzept der ILE Holzland-Inntal wird im 4. Quartal 2023 vorgestellt.



Projektgebiet
Regierungsbezirk: Oberbayern


Kontakt
ILE Holzland-Inntal
Stephanie Lambert
ILE-Umsetzungsmanagerin
Öttinger Str. 1 | 84571 Reischach

Tel. 08670 9886-80
ile@holzland-inntal.de

Dezember 2022

Regierungsbezirk: Oberbayern

Weitere Empfehlungen zu Ihrem Thema

Unser Netzwerk